Reizvolle 1,5-ZKB-DG-Wohnung mit 2 Loggien und TG-Stellplatz

Gelegen wie ein kleines Penthouse im obersten Geschoss dieses gepflegten, modernen Wohnhauses, zeichnet sich diese 1,5-Zimmer-Wohnung durch einen attraktiven, durchdachten Schnitt aus.

Ideal für den Single oder ein Paar, erlaubt der gegebene Grundriss eine flexible Aufteilung der Hauptfläche in Wohnen, Schlafen und möblierte Fläche, ohne dabei unübersichtlich oder gepackt zu wirken.

Eine größere Zahl kleinerer Fenster setzt architektonische Akzente und sorgt in Verbindung mit den Verglasungen/Ausgängen zu den zwei gemütlichen Adlerhorsten (= Loggien) für viel Licht in der Wohnung.

Das Bad ist kompakt, aber praktisch und modern gestaltet.

Auf Wunsch kann die vorhandene Einbauküche übernommen werden, ebenso wie diverse Einrichtungsgegenstände, die organisch zur Wohnung gehören (z. B. eingepasste Sonnenrollos).

Das Anwesen – einschl. Grundstück, Kellergeschoss mit Gemeinschaftsflächen/PKW-Stellplätzen, Eingangsbereich sowie das Haus selbst – ist schön gestaltet und macht einen sehr gepflegten Eindruck.

Im Angebot enthalten ist der Doppelparker-Stellplatz in der Tiefgarage.

Der Verkauf der Wohnung erfolgt freigestellt / mietfrei.

Gute und angenehm ruhige Wohnlage – trotz des nicht weit entfernten Flughafens – in einem reinen Wohngebiet mit offener Ein- und Mehrfamilienhaus-Bebauung mit Grünflächen.

Einrichtungen und Geschäfte für den täglichen Bedarf sind vollständig vorhanden und auch zu Fuß gut erreichbar, die S-Bahnstation Kelsterbach ist rd. 10 Gehminuten entfernt.

PKW-Fahrzeiten nach Frankfurt Innenstadt 20 Min., Flughafen Terminals 12 Minuten, Wiesbaden 20 Minuten, Mainz 25 Minuten.

ALLGEMEIN:

Kelsterbach ist eine Stadt im hessischen Kreis Groß-Gerau mit 16.565 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017). Sie liegt am südwestlichen Stadtrand von Frankfurt am Main in einem Flussbogen am linken Mainufer, unmittelbar an der Mündung der Kelster (umgangssprachlich ebenfalls Kelsterbach genannt).

Die Stadt liegt am linken beziehungsweise östlichen und südöstlichen Ufer des Flusses Main und westlich des Frankfurter Stadtwalds. Der allgemein als Unterdorf bezeichnete ursprüngliche Ortskern im Norden des Stadtgebiets grenzt sich scharf von dem wesentlich größeren, allgemein Oberdorf genannten Siedlungsbereich ab, der erst mit dem Bau der Bahnlinie und der Industrialisierung Anfang des 20. Jahrhunderts oberhalb der etwa 17 Meter hohen Kelsterbacher Terrasse entstand, die sich vom Frankfurter Stadtwald acht Kilometer nach Westen zieht. Kelsterbach ist Teil der Stadtregion Frankfurt sowie der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main.

Kelsterbach grenzt im Westen an Okriftel, einen Stadtteil von Hattersheim am Main (Main-Taunus-Kreis), im Norden an die Stadtteile Sindlingen, Höchst und Schwanheim der kreisfreien Stadt Frankfurt am Main, im Osten und Süden an das Areal des Flughafens Frankfurt am Main sowie im Südwesten an die Stadt Raunheim.

VERKEHR:

Straßenverkehr:

Kelsterbach hat eine Anschlussstelle an die A 3, über die B 40a und einen Autobahnzubringer gelangt man schnell auf die A 66. Die B 43 führt durch das Stadtgebiet von Kelsterbach. Eine umfangreich erarbeitete Verkehrsregelung leitet den der gesamten Schwerlastverkehr (ab 3,5 Tonnen) über die B 40, den Airportring und die Okrifteler Straße um.

Eisenbahn:

Bahnhof Kelsterbach – Durch Kelsterbach führt die Mainbahn, von ihr zweigt im Bahnhof Kelsterbach die Flughafenstrecke zum Flughafen Frankfurt am Main ab. Auf beiden Strecken fahren die S-Bahn-Linien S8 und S9. Diese führen binnen drei Minuten zum Frankfurter Flughafen, in fünfzehn Minuten zum Frankfurter Hauptbahnhof sowie in 30 Minuten in die Landeshauptstadt Wiesbaden.

Öffentlicher Personennahverkehr:

In Kelsterbach verkehren vier Buslinien der Lokalen Nahverkehrsgesellschaft des Kreises Groß-Gerau (LNVG GG) und eine Linie der traffiQ aus Frankfurt am Main. Die Linien wurden im Rahmen von Ausschreibungen an die Firmen Regionalverkehr Kurhessen (RKH) und Autobus Sippel vergeben.

Infrastruktur:

Sport- und Freizeitbad,
Stadtbücherei,
integrierte Gesamtschule,
mehrere Grundschulen,
Sonderschule vorhanden,
sieben Kindergärten,
Jugendzentrum,
Gastronomie, Geschäfte, Ärzte, Serviceeinrichtungen, u. v. m..

Gepflasterte Zuwegung.
Hauseingang/Windfang mit innenliegender Briefkastenanlage.
Treppenhaus.

3. OBERGESCHOSS:

Eingangsdiele mit Gegensprech-/Videoanlage.
Schrank-/Garderobennische.

Küche mit Dachflächenfenster und zusätzlicher Lüftung. Übernahme der vorhandenen Einbauküche verhandelbar.

Großes Wohn-Esszimmer-Ensemble mit mehreren Glasfronten und vielen kleineren Einzelfenstern. Laminatbodenbelag.

Größere Loggia mit Holz-Terrassenbelag (darunter Betonplatten).

Abgeteilte Schlafecke mit Platz für Doppelbett.

Kleinere Loggia mit Betonplatten.

Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und WC. Gekoppelte Lüftung.

KELLERGESCHOSS:

– Eigener kleiner Kellerraum (ca. 4 m²).
– Gemeinschafts-Waschraum mit Stellplatz/Anschlüssen für Waschmaschine/Trockner.
– Gemeinschafts-Fahrradkeller.

– Ein Doppelparker-PKW-Stellplatz in der Tiefgarage im Kaufpreis enthalten (Achtung: wg. maximal möglicher Höhe von rd. 1,50 m nicht für SUV´s / Vans geeignet).

Objekt ID:A 5503
Kaufpreis:195.000,00 EUR
Zimmer:1
Baujahr:1991
Miscellaneous info:Über 300 weitere interessante Objekte sowie Informationen zu Bautechnik, Energietechnik, Trends, Markt und Baufinanzierung finden Sie auf: www.vivat-immobilien.de.Ca. 200 weitere Objekte finden Sie nicht in der Werbung, sondern weisen wir erst nach Kenntnis ihrer Anforderungen nach. Nennen Sie uns Ihre Wünsche und Anforderungen (persönlich, telefonisch oder per Mail).Vereinbaren Sie doch einfach einen unverbindlichen Beratungstermin in unserem Hause. Oder kommen Sie zu einer unserer Hausmessen (Einladung an registrierte Kunden per Mail / Ankündigung auch auf unserer Homepage).VIVAT Immobilien (Systemhaus gegründet 1989) besteht aus 5 Fachfirmen unter einem Dach: (1) Makler/Flächenvertrieb, (2) Ingenieurbüro, (3) Marketing- & BWL-Agentur, (4) Fachabteilungen: Technik, BWL, Steuer, Jura und (5) Baufinanzierung.26 Regionen: Bad Kreuznach, Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Donnersberg, Frankfurt am Main, Gießen, Groß-Gerau, Hochtaunus, Rhein-Hunsrück, Koblenz, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Main-Kinzig, Main-Taunus, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Rheingau-Taunus, Rhein-Lahn, Vogelsberg, Westerwald, Wetterau, Wiesbaden, Mainz-Bingen, Alzey-Worms, Rhein-Neckar. Zentrale: Usingen / Frankfurter Raum.Wir bieten Hilfe in sämtlichen Aspekten des Haus(ver)kaufs. Sprechen Sie uns an.Wir freuen uns auf Sie!
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
Befeuerungsart:Gas
Baujahr lt. Energieausweis:1991,00
Energieeffizienzklasse:E
Wert des Endenergieverbrauchs:136,00 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises:Verbrauch
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.