Maisonette Wohnung verkauft in Altenstadt

Maisonette Wohnung verkauft in Altenstadt

Das hier beschriebene Objekt „Maisonette Wohnung verkauft in Altenstadt“ wurde von VIVAT Immobilien vermittelt. Schicke Maisonette in guter Wohnlage von Altenstadt 1.

Möchten Sie eine Immobilie in Altenstadt verkaufen? Schauen Sie in unseren Leistungskatalog oder verwenden Sie unser Angebot für eine unverbindliche Wertanalyse.

Sie suchen eine Immobilie in Altenstadt? Schauen Sie auf unsere Regionsseite für Altenstadt oder werfen Sie einen Blick in unsere derzeitiges Gesamtangebot

Schicke Maisonette in guter Wohnlage von Altenstadt 1.

Diese helle Wohnung besticht durch ein unaufdringliches Wohlfühlambiente und eine extravagante Raumaufteilung.

Durch die zwei Ebenen entsteht ein großzügiger Eindruck bei gleichzeitiger flexibler Raumnutzung.

Für den Freisitz stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung: Südwest-Balkon mit Markise oder Gemeinschaftsgarten.

Gute Wohnlage: ruhig und citynah.

INFRASTRUKTUR:

Altenstadt ist eine deutsche Gemeinde in der Wetterau in Hessen. Durch die Gemeinde fließt die Nidder, in die bei Lindheim der aus dem Büdinger Raum kommende Seemenbach mündet.

Altenstadt grenzt im Norden an die Stadt Florstadt und Gemeinde Glauburg, im Osten an die Stadt Büdingen, im Südosten an die Gemeinde Limeshain (alle vier im Wetteraukreis), im Südwesten an die Stadt Nidderau (Main-Kinzig-Kreis), sowie im Westen an die Stadt Niddatal (Wetteraukreis).

Zur Gemeinde gehören seit der Gebietsreform 1972 die Ortsteile Altenstadt, Heegheim, Höchst, Lindheim, Enzheim, Oberau, Rodenbach und Waldsiedlung. Außerdem gehören zur Gemeinde Altenstadt noch das etwas außerhalb liegende Kloster Engelthal und Oppelshausen, das aus einigen Häusern und einem großen Golfplatz besteht. Gleichzeitig mit der Gebietsreform erfolgte die Auflösung des Kreises Büdingen und die Eingliederung der Gemeinde Altenstadt in den Wetteraukreis.

VERKEHRSANBINDUNG:

Altenstadt liegt an der Bundesstraße 521 von Büdingen nach Frankfurt/Main. Über das Autobahnnetz ist die Gemeinde erreichbar über die A 45 (Gießen – Hanau), Anschlussstelle Altenstadt.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Altenstadt täglich erreichbar mit dem Zug über die Niddertalbahn (Stockheim – Bad Vilbel – Frankfurt/Main). Die Stationen sind:

Altenstadt (Hess), Bf
Altenstadt-Lindheim, Hp
Altenstadt-Höchst, Hp
beziehungsweise per Bus.

SCHULEN:

Gesamtschule Limesschule Altenstadt
verschiedene Grundschulen

FREIZEIT:

Der Vulkanradweg beginnt in Höchst und führt über Altenstadt, Lindheim und Enzheim weiter über die ehemaligen Bahnstrecke von Stockheim nach Lauterbach (Hessen).
Der Limesradweg kreuzt in Altenstadt den Vulkanradweg.

GESCHICHTE:

Die erste urkundliche Erwähnung fand im Jahr 767 statt. Altenstadt gilt damit als die älteste Gemeinde Oberhessens.

1. OBERGESCHOSS:

Diele.

Wohn-/Essbereich mit Ausgang zum SW-Balkon.
Offene Küche mit EBK.

Bad mit Wanne, Waschbecken, WC.

2. OBERGESCHOSS (= DACHGESCHOSS):

Galerie.

Schlafzimmer 1.
Schlafzimmer 2.
Schlafzimmer 3 (Option: 2. Bad).

UNTERGESCHOSS:

Kellerraum.

Gemeinschaftswaschküche.
Fahrradabstellraum.

Das hier beschriebene Objekt „Maisonette Wohnung verkauft in Altenstadt“ wurde von VIVAT Immobilien vermittelt.