Bungalow am Ortsrand mit Garten und Doppelgarage.

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses Grundstück in befindet sich in einem verkehrsberuhigten Einfamilienhaus-Wohngebiet. Das Gebäude im Bungalowstil wurde 1974 in massiver Bauweise errichtet. Das Anwesen macht einen Eigentümer-gepflegten Eindruck und wurde kontinuierlich auf einen guten wohnlichen Stand gebracht.

MODERNISIERUNGSMASSNAHMEN:

(1) 2013: Bodenbelag: Loggia / Balkon inkl. Isolation.
(2) 2013: Bodenbelag: Flur Gartengeschoss.
(3) 2012: Dach komplett inkl. Bahnen und Verschweissung auf Stahlbeton-Isolier-Warmdach und Kieselsteine.
(4) 2012: Tapete und Anstrich: Wohnzimmer und Esszimmer.
(5) 2012: Bodenbelag: Schlafzimmer 3.
(6) 2011: Einbauküche.
(7) 2011: Verputz: Küche.
(8) 2010: Bodenbelag: Schlafzimmer 2.
(9) 2010: Bodenbelag: Wohnzimmer und Esszimmer.
(10) 2004: Stuck.
(11) 2004: Heizungs-Brenner.

ZIELGRUPPE:

Dieses Anwesen eignet sich besonders für die Familie (max. 2 Kinder) die

(1) die Infrastruktur der Stadt Wirges und die gute Verkehrsanbindung zur A3 (nur 5 Minuten) schätzt UND
(2) ein gepflegtes Wohnhaus im Bungalowstil mit Garten in unverbaubarer, schöner, grüner Aussichtslage sucht.

LAGE:

Schöne, unverbaubare Aussichtlage in einem verkehrsberuhigten Einfamilienhauswohngebiet. In nur 5 Minuten erreichen Sie die A3 bzw. Montabaur und den Arbeitgeber 1&1.

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Die Stadt Wirges (5184 Einwohner, Stand: 2013) liegt im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. In Wirges ist der Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Wirges. Wirges ist ein Mittelzentrum und ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort. Wirges wurde 958 erstmals urkundlich erwähnt. Die Stadtrechte wurden 1975 verliehen.

VERKEHRSANBINDUNG:

Auto:
(1) L 300: in Nord-Süd-Richtung
(2) L 313: in Ost-West-Richtung
(3) B 255: östlich der Stadt, Montabaur – Rennerod.
(4) A 3 Autobahnanschlussstelle (3 km): Montabaur, Köln–Frankfurt am Main.

Bahn:
(1) ICE Haltestelle Montabaur: Köln–Rhein/Main.
(2) Unterwesterwaldbahn: Limburg–Siershahn.

Flugzeug:
(1) Frankfurt: ca. 90 km
(2) Köln-Bonn: ca. 90 km

SCHULEN:

(1) Grundschule Wirges
(2) Katharina-Kasper-Förderschule
(3) Theodor-Heuss-Realschule plus
(4) Raiffeisen-Campus: privates G8/GTS-Gymnasium (genossenschaftliche Trägerschaft: Raiffeisen-Campus eG).

ARBEITGEBER:

Die Saint Gobain Oberland AG (=größter Arbeitgeber) produziert grüne Glasflaschen für den Wein-, Sekt- und Biermarkt und Glasbausteine.
Info: Bereits 1895 wurde die erste Glashütte in Wirges gegründet.

FREIZEIT:

(1) Fußball:
Die 1. Mannschaft der SpVgg EGC Wirges spielt Oberliga Südwest. Die 2. Mannschaft und die A-Jugend spielen in der Rheinlandliga.
(2) Musik:
Chöre, Spielmannszug und Musikverein.
(3) Schwimmen:
Oberhalb des Ortes liegt das Hallenbad.

ERDGESCHOSS:

Hauseingang.
Große Diele mit Durchgang zur Doppelgarage.

Separater Garderobenbereich.
Gäste-WC mit Waschbecken.

Großes, helles Wohnzimmer mit Ausgang zur Loggia mit schöner Aussicht und Aussenfeuerstätte / Grill.
Großes, helles Esszimmer mit Ausgang zur Loggia mit schöner Aussicht.

Wohn-/Essküche mit Einbauten und Geräten im Landhausstil.
Bequemer, breiter Treppenabgang (Marmor-Blockstufen) zum Gartengeschoss.

GARTENGESCHOSS = UNTERGESCHOSS:

Flur.

Schlafzimmer 1 / Kinderzimmer 1 / Büro.
Großes Schlafzimmer 2 mit Ausgang zum Garten (unterer Bereich).
Schlafzimmer 3 / Kinderzimmer 2 mit Ausgang zum Garten (unterer Bereich).
Bad 1 mit Wanne, 2 Waschbecken, Spiegel, Dusche und WC.

Kellerraum 1 mit Regalen.
Waschküche mit Waschmaschinenanschluss.
Heizungsraum mit Viessmann Ölzentralheizung (1974, Brenner: 2004, kunststoffbeschichteter Öl-Aussentank 7000 Liter), und separater Feststoffbrenner.

AUSSENANLAGEN UND GARAGENGEBÄUDE:

Vorderer, oberer Gartenbereich mit Wegeführung zum Bürgersteig und Zufahrt zur Doppelgarage.
Doppelgarage mit einem Schwenktor (manuell) und Ausgang zum Garten unten. Optional kann ein 2. Schwenktor angebracht werden.
Unterer Gartenbereich mit Busch- und Baumbestand.

Objekt ID:W 9034.
Kaufpreis:249.000,00 EUR
Zimmer:5
Baujahr:1974
Miscellaneous info:Über 300 weitere interessante Objekte sowie Technikinformationen zu "guten" Standards im Bau finden Sie auf: www.vivat-immobilien.de.Ca. 200 weitere Objekte finden Sie nicht in der Werbung. Nennen Sie uns Ihre Wünsche und Anforderungen (persönlich, telefonisch oder per Mail).Vereinbaren Sie doch einfach einen unverbindlichen Beratungstermin in unserem Hause. Oder kommen Sie zu einer unserer Hausmessen (Einladung an registrierte Kunden per Mail / Ankündigung auch auf unserer Homepage).VIVAT Immobilien: Systemhaus seit 1989. Unternehmensbereich EMD (Engineering, Marketing, Design). Unternehmensbereich BEB (Beratung, Emotion, Baufi). Zentrale Hessen und Rheinland-Pfalz in Usingen / Frankfurter Raum. Regionalvertretungen: Wiesbaden - Mainz - Bad Homburg - Airport - Wetterau - Gießen/Wetzlar.Spezialgebiete: Technische Beratungen und Immobilienangebote in Mainz, Rheingau, Wiesbaden, Frankfurt, Airport, Darmstadt, Bergstraße, Main-Kinzig, Taunus, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Gießen, Wetzlar, Wetterau und Vogelsberg.Wir bieten auch maßgeschneiderte Finanzierungen. Sprechen Sie uns gern an.Wir freuen uns auf Sie!
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
Befeuerungsart:Öl
Baujahr lt. Energieausweis:1973,00
Energieeffizienzklasse:G
Wert des Endenergiebedarfs:240,60 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises:Bedarf
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.