Architektenhaus mit grossem Garten und Hobby-Nebengebäuden. Pferdehaltung mit Offenstall möglich.

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses große Grundstück in Ortsrandlage wurde 1980 mit einem massiven, individuellen Einfamilienhaus in offener Bauweise (Architektenhaus) bebaut.

Ausstattung und Technikzustand des gepflegten Hauses entsprechen dem Baujahr. 2006 wurde eine energieeffiziente Niedertemperatur-Ölzentralheizung mit Warmwasserspeicher, Steuerung, etc. eingebaut. Der jährliche Ölverbrauch beträgt ca. 2500-3000 Liter.

Auf dem weitläufigen Gartengrundstück ist eine Offenstall-Pferdehaltung möglich.

WEITERE LEISTUNGSMERKMALE:

(1) Fußbodenheizung.
(2) Tlw. elektr. betriebene Rolläden.
(3) Großer gemauerter Kamin.
(4) Lesebereich mit großen Fensterflächen und schöner Aussicht.
(5) Giebelhohes Wohnzimmer.
(6) Galerie.
(7) 2 Schlafzimmer mit eigenen Bädern.
(8) Mehrere Holz-Nebengebäude für vielfältige Hobby- und Freizeitnutzung.

ZIELGRUPPE:

Das Anwesen eignet besonders für das Paar (z.B. mit einem erwachsenen Angehörigen oder max. 1-2 Kindern)

(1) das eine hohe, offene, großzügige, individuelle Bauweise sowie Holz-Innenausgestaltung liebt UND
(2) einen großflächigen Außenbereich mit Entfaltungsmöglichkeiten für z.B. Hobby, Spielwiese, Pferdehaltung, Grillen, Party, Oldtimer, Pflanzen, etc. sucht UND
(3) das den Charme der 80er Jahre liebt ODER über die Anschaffung hinaus Gestaltungsphantasie z.B. für die Sanitärbereiche, Küche, etc. mitbringt UND über die notwendigen Gestaltungsreserven verfügt.

LAGE:

Ebenes Grundstück und schöne Ortsrandlage in einem gepflegten Einfamilienhauswohngebiet.

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Rehe ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Rennerod an und liegt im Westerwald zwischen Siegen und Limburg. Im Ortsgebiet befindet sich die Krombachtalsperre.

Durch den Ort verläuft die B 255, die von Montabaur nach Herborn führt. Die nächste Autobahnanschlussstelle ist Herborn an der A 45 Dortmund – Hanau, etwa 14 Kilometer entfernt. Der nächstgelegene ICE-Halt ist der Bahnhof Montabaur an der Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main.

WIRTSCHAFT, ARBEITGEBER:

Rehe ist Sitz des Entwicklungs- und Produktionsstandorts der Firma ABUS (August Bremicker Söhne KG). Im nahe gelegenen Alsberg befindet sich ein Standort der Firma Rittal.

FREIZEIT:

Durch Rehe führt der im Mai 2008 eröffnete Westerwaldsteig. Durch diese Anbindung und neue Gastronomiebetriebe in den historischen Fachwerkhäusern erfährt der Ort eine touristische Aufwertung.

ERDGESCHOSS:

Hauseingang.
Windfang.
Garderobe.

Schlafzimmer 1 / Kinderzimmer 1 / Gästezimmer.
Bad 1 mit WC, Waschbecken und Wanne.

Schlafzimmer 2 / Elternschlafzimmer.
Bad 2 mit 2 Waschbecken, Dusche, Wanne und Bidet.

Flur.
Kleines Schlafzimmer 3 / Büro / Kinderzimmer 2.
Küche mit Einbauten (1980).
Offener Essbereich mit Blick in das Wohnzimmer, den Kamin und den Garten.

Grosses, offenes Wohnzimmer mit Pflanztrog, offenem, gemauerten Kamin.
Leseecke mit grosser Verglasung und schönem Blick in den Garten.
Ausgang zur Terrasse mit Markise und in den Garten in West-Orientierung.

OBERGESCHOSS = DACHGESCHOSS:

Galerie mit Blick in das Wohnzimmer.
Audio-/Video-Zimmer.

Übergang zu einem Speicherraum mit Abseite.
Deckenisolation 14 cm, Unterspannfolie.

UNTERGESCHOSS:

Kellerraum 1 / Küche.
Kellerraum 2 / Weinkeller.

Flur.

Sauna (kaum benutzt).
Dusche.
Wäsche / Liegen.
WC mit Waschbecken.

Separater Ausgang zum Garten.
Waschmaschinen- / Trocknerbereich.
Werkstatt / Heizungsraum mit Buderus Logano 115 – Niedertemperatur-Ölzentralheizung (2006, 30 kW) mit Warmwasserspeicher.
Tankraum mit 4 * 1500 Liter Öltankvolumen.

GARTEN:

Von dem geschützten Terrassenbereich gelangen Sie in einen großen, parkähnlichen Garten mit 270-Grad Aussicht auf Wiesen- und Felder. Der hintere Teil des Gartens besteht aus einem kleinen „Hauswald“, einem Grillplatz, einem kleinen Teich, einem Holz-Gästehaus (einfache Ausstattung – wie im Feriencamp), einem weiteren kleinen Schuppen sowie einem Holz-Garagen-/Werkstatt-/Hobbyhaus z.B. für Oldtimer-Besitzer. Die Übernahme vorhandener Kfz-Mechaniker-Werkzeugausstattung
ist verhandelbar.

Objekt ID:15562
Kaufpreis:249.000,00 EUR
Zimmer:5
Baujahr:1980
Miscellaneous info:Über 300 weitere interessante Objekte sowie Technikinformationen zu "guten" Standards im Bau finden Sie auf: www.vivat-immobilien.de.Ca. 200 weitere Objekte finden Sie nicht in der Werbung. Nennen Sie uns Ihre Wünsche und Anforderungen (persönlich, telefonisch oder per Mail).Vereinbaren Sie doch einfach einen unverbindlichen Beratungstermin in unserem Hause. Oder kommen Sie zu einer unserer Hausmessen (Einladung an registrierte Kunden per Mail / Ankündigung auch auf unserer Homepage).VIVAT Immobilien: Systemhaus seit 1989. Unternehmensbereich EMD (Engineering, Marketing, Design). Unternehmensbereich BEB (Beratung, Emotion, Baufi). Zentrale Hessen und Rheinland-Pfalz in Usingen / Frankfurter Raum. Regionalvertretungen: Wiesbaden - Mainz - Bad Homburg - Airport - Wetterau - Gießen/Wetzlar.Spezialgebiete: Technische Beratungen und Immobilienangebote in Mainz, Rheingau, Wiesbaden, Frankfurt, Airport, Darmstadt, Bergstraße, Main-Kinzig, Taunus, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Gießen, Wetzlar, Wetterau und Vogelsberg.Wir bieten auch maßgeschneiderte Finanzierungen. Sprechen Sie uns gern an.Wir freuen uns auf Sie!
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.