Immobilienmakler Seelbach

Ihr Immobilienmakler für Seelbach

Seelbach zählt zum Rhein-Lahn-Kreis in Rheinland-Pfalz und gehört der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau an.

Jede Immobilie ist ein Unikat.

Mit unserer Liebe und Erfahrung können wir die Potenziale erkennen und so herausstellen, dass wir den richtigen Käufer mit der höchsten Wertschätzung finden.

Selbstverständlich berücksichtigen wir die regionalen Gegebenheiten sowie Ihre individuellen Vorstellungen und Wünsche.

Sie wollen Ihr Haus, Ihre Wohnung, Ihr Grundstück in Seelbach verkaufen?

Oder benötigen Sie zunächst einen aktuellen Marktwert für Ihre Immobilie in Seelbach?

Das Team von VIVAT Immobilien ist der Garant für engagierte und rechtssichere Bearbeitung Ihrer Anliegen.

Über 7.000 zufriedene Auftraggeber seit 1989!

Markus Kieslich, Regionalleiter
Markus Kieslich

4,8 134 Rezensionen

Ortsteile in Seelbach

Inhalt umschalten

Häuser & Wohnungen in Seelbach kaufen

Sie suchen eine Immobilie in Seelbach oder wollen Ihren Traum vom Eigenheim realisieren?  Sie sind auf der Suche nach einer geeigneten Wohnung in der Umgebung? Ein Haus in Alleinlage? Entdecken Sie hier unsere Immobilien in Seelbach.

Ihr Wunschobjekt ist nicht dabei?

Ihr Makler für Seelbach hilft Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns!

Sie wollen eine Immobilie verkaufen? Unsere Referenzen in Seelbach

Für diese Objekte in Seelbach haben wir z.B. schon einen neuen Besitzer gefunden:

Ihr Immobilienmakler für Seelbach hat ein paar interessante Infos für noch Ortsunkundige:

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG

Seelbach zählt zum Rhein-Lahn-Kreis in Rheinland-Pfalz und gehört der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau an. Die Ortsgemeinde liegt im westlichen Taunus auf dem Einrich im Naturpark Nassau. Insgesamt leben in Seelbach rund 450 Einwohner.

Zur Ortsgemeinde gehören die Wohnplätze Kloster Arnstein, Antoniushof, Bärenhof, Eschenhof, Hollerich, Kalkofen, Klostermühle und Salscheid.

Der Ortsname leitet sich vom Seelbach ab, der in den Dörsbach mündet.

Erstmalig wurde Seelbach 1142 urkundlich erwähnt. Am Eingang zum Dörsbachtal liegt die Ruine der Margarethenkirche und das Kloster Arnstein, welches eng mit dem Ort verbunden ist.

Als anerkannte Fremdenverkehrsgemeinde bietet Seelbach zudem wunderschöne Wanderwege durch die herrlichen Wälder und Täler. Außerdem bietet der Ort Einrichtungen wie Sport- und Grillplatz, vor allem bei jüngeren Leuten beliebt sind. In der Nähe der Schleuse können Hausboote gemietet werden.

Der Großteil der Bürger pendelt zur Arbeitsstätte Richtung Koblenz, Limburg oder in das Rhein-Main-Gebiet.



Sehenswürdigkeiten:

Kloster Arnstein von 1140

Schleuse Hollerich

Ruine der Margarethenkirche

Jüdischer Friedhof

Kaiserlicher Soldatenfriedhof

Windrad von 1907

Katholische Michaelskapelle von 1700

Katholische Fiilialkirche von 1920

Altes Rathaus, 17. oder 18. Jahrhundert

Tunnelportal nördlich von Seelbach von 1860

Felsenquelle zwischen Hof Salscheid und Kloster Arnstein



Anbindung:

Durch Seelbach verläuft die Landstraße 324 nach Obernhof (3,5 Kilometer) mit Anbindung an die B 417.

Nach Koblenz sind es etwa 35 Kilometer, nach Limburg über die L318 ca. 27 Kilometer.

In Obernhof (Lahn) besteht eine Zuganbindung.

 

Immobilienmakler Seelbach - für Sie in diesen Straßen in 56377 Seelbach unterwegs:

Am Alten Windrad,Am Weiher,Am Wäldchen,Arnsteiner Str.,Gartenstr.,Kirchstr.,Lindenstr.,Oberdorfstr.,Obernhofer Str.,Schulstr.,Zum Hallgarten,Zum Stein
VIVAT_Immobilien_Team_vor_Laden

Neueste Beiträge