Großzügige, gut geschnittene 3ZKB mit großem Balkon und Traumaussicht! Nur 6 WE im Haus. 9642

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:
Auf dem 938 m² großen Grundstück wurden 1992 ein architektonisch extravagantes Mehrfamilienhaus in Massivbauweise mit 6 Wohneinheiten sowie einer Tiefgarage mit 8 Stellplätzen errichtet.

WOHNUNG:
Die zum Verkauf stehende Wohnung (W4) befindet sich im 1. Obergeschoss.
Die Räumlichkeiten sind hell und präsentieren sich in einem sehr gepflegten Zustand.

Besonders hervorzuheben sind der Abstellraum innerhalb der Wohnung und der sehr große Balkon mit toller Fernsicht.

Zur Wohnung gehören 2 Tiefgaragenstellplätze (Nr. 10 & 11).

STATUS:
Die Wohnung ist vermietet.

MEA:
Miteigentumsanteil dieser Wohnung: 180,37/1.000.

VERWALTUNG:
Das Mehrfamilienhaus ist noch selbstverwaltet.

LAGE:

Gute Wohnlage in Himbach mit Blick ins Grüne.

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Die Gemeinde Limeshain liegt im Südwesten des Wetteraukreises an der Grenze zum Main-Kinzig-Kreis, am Übergang des Ronneburger Hügellandes zur südlichen Wetterau. Die Entfernung zur früheren Kreisstadt Büdingen, heute Außenstelle der Kreisverwaltung, beträgt rund 12 km, und zwar in östlicher Richtung. Auch zu den Städten Gelnhausen (20 km) im Südosten und Hanau (20 km) im Süden und Friedberg (20 km) ist die Entfernung nicht wesentlich weiter. Zur beherrschenden Großstadt Frankfurt beträgt die Entfernung ca. 30 km. Das Gemeindegebiet grenzt im Norden an den Gemeindebezirk Altenstadt, Gemarkung Lindheim, im Osten an Büdingen mit den Gemarkungen Düdelsheim und Eckartshausen, im Süden an Hammersbach Gemarkung Langen-Bergheim, im Westen und im Nordosten wieder an Altenstadt mit Höchst a.d. Nidder und der Waldsiedlung Altenstadt. Nach der wirtschaftsgeographischen Gliederung Deutschlands ist die Gemeinde zum Wirtschaftsgebiet „Nordrand des Rhein-Main-Gebietes“ zu rechnen und liegt in dessen Untergliederung an der Grenze zwischen innerer und äußerer Wetterau.

GLIEDERUNG:

Die Gemeinde Limeshain besteht aus den Ortsteilen Hainchen, Himbach und Rommelhausen.

SCHULEN:

Grundschule Limeshain, Gesamtschule Altenstadt, Haupt- und Realschule Büdingen, Wolfgang-Ernst-Gymnasium Büdingen, Gymnasium Nidda, Berufsschule Büdingen, vhs wetterau – Friedberg, vhs wetterau – Büdingen, vhs wetterau Aussenstelle in Limeshain.

KULTUR UND SEHENSWÜRDIGKEITEN:

Durch das Gemeindegebiet verläuft der Obergermanisch-Raetische Limes, eine von den Römern bis etwa 260 n. Chr. unterhaltene Grenzanlage mit Kastellen und Beobachtungstürmen. Dazu gehört das Kleinkastell „Auf dem Buchkopf“ bei Rommelhausen.

1. OBERGESCHOSS:

Flur.
Gäste-WC mit Waschbecken.

Tageslicht-Bad mit Wanne, Dusche, Waschbecken, WC und Waschmaschinenplatz.

Küche.

Großer Wohn-/Essbereich mit Ausgang zum großen, überdachten SSW-Aussichtsbalkon.

Schlafzimmer 1.
Schlafzimmer 2.

Abstellraum.

UNTERGESCHOSS:

Flur.
Gemeinschaftlicher Fahrradraum.
Gemeinschaftlicher Trockenraum.
HAR.

Heizungsraum.
Öllager.

Tiefgarage.

Objekt ID: 9642
Kaufpreis: 268.000,00 EUR
Zimmer: 3
Schlafzimmer: 2
Badezimmer: 1
Wohnfläche: 119,43 m²
Baujahr: 1992
Objektzustand: gepflegt
Ausstattungskategorie: gehoben
Anzahl TG-Stellplätze:2
Stellplätze:2
Balkone:1
Stellplatzart:Tiefgarage
Warmwasser im Energieverbrauch enthalten:ja
Energieausweis-Ausstellungsdatum:26.05.2020
Energieausweis-Jahrgang:ab Mai 2014
Energieausweis-Gebäudeart:Wohngebäude
Distanz zum Flughafen:54,7 km
Distanz zum Fernbahnhof:5,9 km
Garten Balkon Gäste-WC Abstellraum
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Öl
Energieeffizienzklasse: D
Wert des Endenergieverbrauchs: 107 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Verbrauch
Gültigkeit des Energieausweises: 25.05.2030
A+
A
B
C
D
107,00 kWh/(m²·a)
E
F
G
H
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.