Süßes Fachwerkhaus mit viel Flair, grünem Blick, großer Terrasse, tollem Garten, … Zum Liebhaben!

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Das schmucke Fachwerkhaus wurde ca. 1904 auf dem rechteckigen Grundstück am Bebauungsrand errichtet.
Später wurde es um zwei Anbauten ergänzt.

Die aktuelle Eigentümer-Familie hat das Anwesen 1998 erworben und komplett saniert (Elektrik, Verrohrung, Innentüren, Fenster, Dachdämmung mit steinwolle, …).

Außerdem wurde die Raumaufteilung modifiziert, so dass helle, große Räume entstanden sind. Fachwerk-Raumteiler tragen zum gemütlichen Ambiente des Hauses bei.
Derzeit stehen 4 Zimmer, Küche, Bad und ein separates WC im DG zur Verfügung. Im Dachgeschoss könnte durch eine geschickte Teilung ein weiteres Zimmer entstehen.

Eine wirklich tolle Option besteht im Anbau: hier gibt es einen Raum als Ausbaureserve, der bereits mit einer attraktiven Fensterfront zum Garten für eine Wohnnutzung vorbereitet ist. Hier könnte ein Atelier entstehen oder ein stilles Gewerbe unterkommen (separater Zugang zum Garten – auch barrierefrei – ist vorhanden).

Das Hanggeschoss des Hauses beherbergt zusätzlich 4 von außen zugängliche Räume, wovon einer bereits mit Heizung und Wasseranschluß ausgerüstet ist.

ENERGIEAUSWEIS:

Ein Bedarfsausweis liegt vor. Diesen erläutern wir Ihnen gerne anläßlich einer Besichtigung.
Das Objekt wird mit Flüssiggas beheizt. Die Gasbrennwertanlage wurde 2018 eingebaut. Zusätzlich steht ein Kaminofen zur Verfügung.

LAGE:

Schöne Wohnlage in einem Ortsteil von Ranstadt mit Blick ins Grüne.

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Ranstadt, eine Gemeinde im Wetteraukreis in Hessen, ist eine der ältesten Siedlungen des ehemaligen Gaues Wettereiba, dem südwestlich des Vogelsberges gelegenen Teil der früheren Provinz Oberhessen. Es ist ein Kleinzentrum zwischen dem Wetteraukreis und Vogelsberg. Ranstadt grenzt im Norden an die Stadt Nidda, im Osten an die Stadt Ortenberg, im Südosten an die Gemeinde Glauburg, im Süden an die Stadt Florstadt, sowie im Westen an die Stadt Reichelsheim und die Gemeinde Echzell.

Ranstadt gliedert sich in die Ortsteile Bellmuth, Bobenhausen I, Dauernheim, Ober-Mockstadt und Ranstadt. Es sind ländlich geprägte Wohngemeinden im Nidda- bzw. Laisbachtal.

INFRASTRUKTUR:

Ranstadt besitzt eine gute Verkehrsanbindung zum Rhein-Main-Gebiet (A45/Ausfahrt Florstadt und Haltepunkt der Lahn-Kinzig-Bahn).

SCHULEN:

Laisbachschule, Ranstadt

BAUWERKE:

Kerngemeinde Ranstadt: Sportheim 2010
Ortsteil Dauernheim: historischer Ortskern mit Kirche, Wehrkirchhof und bedeutender Felsenkelleranlage;
Ortsteil Ober-Mockstadt: mittelalterliche Pfarrkirche mit doppeltem Zwiebelturm von J. Ph. Seiz(1755); Renaissance Fachwerkhaus mit Kellergewölbe von 1571; Barockes Fachwerkhaus mit Flechtwerk und Schnörkeln von 1690; Felsenkeller in der Obergasse;
Ortsteil Bobenhausen I: Altes Schulhaus mit verschiefertem Dachreiter und Wetterfahne;
Ortsteil Bellmuth: neu restaurierte Kapelle (zweigeschossiger Fachwerkbau von 1731) mit Darstellungen der Apostel und Kreuzigung.

ERDGESCHOSS:

Diele.

Gemütliche Küche mit EBK, offen zum
Wohn-/Essbereich mit Ausgang zur grossen Terrasse (Abgang in den Garten).

Schlafzimmer 1.

Bad 1 mit Wanne, Dusche, Waschbecken, WC, Waschmaschinenplatz. Gasbrennwerttherme (2018).

DACHGESCHOSS:

Studio/Schlafzimmer 2 mit zusätzlicher Schlafebene im Giebel (Option: teilbar).
Schlafzimmer 3.

Abstellraum mit Waschbecken und WC (Option: Erweiterung mit Gaube und Umbau zum Bad 2).

HANGGESCHOSS (teils von außen vom Hof zugänglich; ein Großteil auch über eine innere Kellertreppe):

Kellerräume.
„Atelier“ im Anbau.

4 Räume vom Hof (ehemalige Stallungen).

Schuppenanbau für Gartengeräte, Gartenmöbel usw.
Holzlager.

3 Pkw-Stellplätze vor dem Haus.

Objekt ID:15360
Kaufpreis:199.000,00 EUR
Zimmer:4
Baujahr:1904
Miscellaneous info:Über 300 weitere interessante Objekte sowie Informationen zu Bautechnik, Energietechnik, Trends, Markt und Baufinanzierung finden Sie auf: www.vivat-immobilien.de.Ca. 200 weitere Objekte finden Sie nicht in der Werbung, sondern weisen wir erst nach Kenntnis ihrer Anforderungen nach. Nennen Sie uns Ihre Wünsche und Anforderungen (persönlich, telefonisch oder per Mail).Vereinbaren Sie doch einfach einen unverbindlichen Beratungstermin in unserem Hause. Oder kommen Sie zu einer unserer Hausmessen (Einladung an registrierte Kunden per Mail / Ankündigung auch auf unserer Homepage).VIVAT Immobilien (Systemhaus gegründet 1989) besteht aus 5 Fachfirmen unter einem Dach: (1) Makler/Flächenvertrieb, (2) Ingenieurbüro, (3) Marketing- & BWL-Agentur, (4) Fachabteilungen: Technik, BWL, Steuer, Jura und (5) Baufinanzierung.26 Regionen: Bad Kreuznach, Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Donnersberg, Frankfurt am Main, Gießen, Groß-Gerau, Hochtaunus, Rhein-Hunsrück, Koblenz, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Main-Kinzig, Main-Taunus, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Rheingau-Taunus, Rhein-Lahn, Vogelsberg, Westerwald, Wetterau, Wiesbaden, Mainz-Bingen, Alzey-Worms, Rhein-Neckar. Zentrale: Usingen / Frankfurter Raum.Wir bieten Hilfe in sämtlichen Aspekten des Haus(ver)kaufs. Sprechen Sie uns an.Wir freuen uns auf Sie!
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.