Sehr gepflegtes EFH mit schönem Garten in Ortsrandlage.

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses grosse Grundstück in Feldrandlage mit Zugang zu den Streuobstwiesen eignet sich gut für die Familie mit Kindern. Hier können Sie sich naturnah entfalten.

Das 1968 massiv errichtete Einfamilienhaus mit Tiefgarage wurde schrittweise modernisiert. Das Haus befindet sich in ruhiger und grüner Lage und von der Strasse durch einen Privatweg (mit Wegerecht) getrennt.

MODERNISIERUNGSMASSNAHMEN:

(1) 2005: hochwertiger, geruchsfreier 6000 Liter Tank.
(2) 2003: Balkonsanierung inkl. Hartholzbelag und Entwässerung.
(3) 2003: Einfahrt: Bodenbelag komplett.
(4) 1992-1999: Türen und Fenster (Ausnahme: Türen von 2 Räumen).
(5) 1992-1999: Böden, Decken mit heller Holzverkleidung und Strahler, Rauhputz.
(6) 1980er: Heizung.
(7) 1970er: Dachisolation (15cm) und Untergeschoss-Decken.

LAGE:

Ruhige Ortsrandlage mit direktem Zugang vom schönen Garten in die Streuobstwiesen.

Das 2010 fertiggestellte Keltenmuseum im archäologischen Park von Glauberg mit vorgeschichtlichen Befestigungsanlagen, mittelalterlichen Hauskellern und der staufischen Burganlage, sowie der Vulkanradweg als hessischer Radwanderweg bis Fulda befinden sich in der Nähe, genauso wie Aldi, Tegut, Getränkemarkt, Arzt, Zahnarzt, Bäcker, Metzger, Kindergarten und Grundschule in 1,5 km Entfernung.

INFRASTRUKTUR:

Altenstadt ist eine deutsche Gemeinde in der Wetterau in Hessen. Durch die Gemeinde fließt die Nidder, in die bei Lindheim der aus dem Büdinger Raum kommende Seemenbach mündet.

Altenstadt grenzt im Norden an die Stadt Florstadt und Gemeinde Glauburg, im Osten an die Stadt Büdingen, im Südosten an die Gemeinde Limeshain (alle vier im Wetteraukreis), im Südwesten an die Stadt Nidderau (Main-Kinzig-Kreis), sowie im Westen an die Stadt Niddatal (Wetteraukreis).

Zur Gemeinde gehören seit der Gebietsreform 1972 die Ortsteile Altenstadt, Heegheim, Höchst, Lindheim, Enzheim, Oberau, Rodenbach und Waldsiedlung. Außerdem gehören zur Gemeinde Altenstadt noch das etwas außerhalb liegende Kloster Engelthal und Oppelshausen, das aus einigen Häusern und einem großen Golfplatz besteht. Gleichzeitig mit der Gebietsreform erfolgte die Auflösung des Kreises Büdingen und die Eingliederung der Gemeinde Altenstadt in den Wetteraukreis.

VERKEHRSANBINDUNG:

Altenstadt liegt an der Bundesstraße 521 von Büdingen nach Frankfurt/Main. Über das Autobahnnetz ist die Gemeinde erreichbar über die A 45 (Gießen – Hanau), Anschlussstelle Altenstadt.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Altenstadt täglich erreichbar mit dem Zug über die Niddertalbahn (Stockheim – Bad Vilbel – Frankfurt/Main). Die Stationen sind:

Altenstadt (Hess), Bf
Altenstadt-Lindheim, Hp
Altenstadt-Höchst, Hp
beziehungsweise per Bus.

SCHULEN:

Gesamtschule Limesschule Altenstadt
verschiedene Grundschulen

FREIZEIT:

Der Vulkanradweg beginnt in Höchst und führt über Altenstadt, Lindheim und Enzheim weiter über die ehemaligen Bahnstrecke von Stockheim nach Lauterbach (Hessen).
Der Limesradweg kreuzt in Altenstadt den Vulkanradweg.

GESCHICHTE:

Die erste urkundliche Erwähnung fand im Jahr 767 statt. Altenstadt gilt damit als die älteste Gemeinde Oberhessens.

ERDGESCHOSS:

Grosse Terrasse 1 in Süd-Orientierung mit 2 Markisen.
Eingang.
Grosser Flur.

Küche mit Einbauten und Ausgang zur Terrasse 2 mit Markise und Garten.
Schöner und grosser Garten mit Blockhütte für Gartengeräte, Kinderschaukel und separatem Ausgang in die Streuobstwiesen.
Esszimmer (optional kann ein Kaminofen angeschlossen werden).

Garderobe.
Flur mit geräumigem Einbauschrank.
Wohnzimmer in Südorientierung mit Kamin mit Heizkassette und Natursteininnenwand.

Bad 1 mit Wanne, Waschbecken, Waschmaschinenanschluß und WC.

OBERGESCHOSS 1:

Grosses Schlafzimmer 1 mit Ausgang zum Balkon (Hartholzbelag und Entwässerung neu) in Ostorientierung.

Flur mit hochwertigem, grossem Einbauschrank.
Grosses Schlafzimmer 2 / Elternschlafzimmer.
Schlafzimmer 3 / Büro / Gästezimmer.

Gäste-WC mit Waschbecken.

DACHGESCHOSS:

Stauraum.
Dampfbremse und Isolation.

UNTERGESCHOSS:

Schlafzimmer 4 / Gästezimmer / Büro mit separatem, ebenerdigen Eingang und Zugang zur Terrasse 3 mit Schuppen zur Holz-/Geräte-/Fahrrad oder Motarrad-Unterstellung.

Hell gefliester Waschraum, Waschmaschinenanschluß. Optional kann hier ein Bad errichtet werden.
Werkraum.
Vorratsraum.
Heizungsraum mit Buderus-Ecomatic-Ölzentralheizung (Abgasverlust: 4,1%) mit Logamatic-Steuerung und separatem Warmwasserspeicher.
Öltankraum (TÜV-Zulassung neu) abgetrennt vom Wohnhaus hinter der Garage.
Tiefgarage für 2 PKW hintereinander und 1 Stellplatz vor der Garage.

Objekt ID:15108
Kaufpreis:227.000,00 EUR
Zimmer:6
Wohnfläche:192,00 m²
Grundstücksfläche:760,00 m²
Grundfläche:65,00 m²
Baujahr:1968
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.