Schön geschnittene 1,5 ZKB-ETW mit XL-Terrasse in guter Lage

Eine 1,5 Zimmer-Wohnung, die sich am besten für Singles oder maximal ein Paar eignet, und sich insbesondere durch einen hellen großen Wohnbereich, Fußbodenheizung und eine schöne große Sonnenterrasse mit mehreren Sitzbereichen auszeichnet.

Das große Wohn-/Schlafzimmer-Ensemble verfügt über mehrere Fensterflächen und eine gut gelöste seitliche Trennung des Schlafbereiches durch einen Erker mit kuscheliger Leseecke und zweitem Ausgang zur Terrasse.

Die Küche ist kompakt und beherbergt eine im Preis enthaltene Einbauküche, die vollständig ausgestattet ist.

Highlight der Wohnung ist die große Terrasse. Die Terrassenplatten wurden letztes Jahr komplett erneuert, und der Anstrich der Fassade erfolgte vor wenigen Jahren.

Ein PKW-Tiefgaragenstellplatz ist in diesem Verkaufsangebot enthalten.

Derzeit ist die Wohnung vermietet, wird aber spätestens zum Februar 2019 frei.

Die Wohnung ist gepflegt, planen Sie aber einfache Renovierungsarbeiten ein (Bodenbelag Wohnzimmer, ggf. Anstrich Wände, sowie Anstrich Geländer Terrasse).

Im Kellergeschoss befindet sich ein zugehöriger Abstellkeller.

Das Haus verfügt über einen Aufzug!

LAGE:

Schöne, erhöhte und ruhige Wohnlage mit Blick zum Rheingau und Kloster Eibingen – gleichzeitig beste Infrastrukturanbindung, mit allen Einrichtungen und Geschäften des täglichen Bedarfs in Laufnähe.

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG: Bingen am Rhein ist eine große kreisangehörige Stadt im Landkreis Mainz-Bingen in Rheinland-Pfalz. Bingen befindet sich unmittelbar südöstlich des Rheinknies am Binger Wald, der sich westlich der Stadt erhebt. Nördlich ragt auf der anderen Rheinseite das Rheingaugebirge, der südwestlichste Ausläufer des Taunus (Hessen), auf. In Bingen endet der Oberrhein mit dem Zufluss der Nahe. Hier beginnt mit dem Stadtteil Bingerbrück der Mittelrhein. Das UNESCO-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal schließt die gesamte Stadt Bingen mit ein, obwohl der Hauptteil in Rheinhessen liegt. Der Rochusberg wird nahezu vollständig vom Stadtgebiet umschlossen.
Folgende Städte und Gemeinden grenzen an die Stadt Bingen (im Uhrzeigersinn beginnend im Norden): Rüdesheim, Ingelheim, Gau-Algesheim, Ockenheim, Appenheim, Aspisheim, Horrweiler, Gensingen, Grolsheim, Laubenheim, Münster-Sarmsheim, Weiler, Trechtingshausen.

STADTTEILE:

Bingen am Rhein (ca. 26000 Einwohner, Stand: 2010) gliedert sich in acht Stadtteile:
Bingen-Stadt, Bingerbrück, Büdesheim, Dietersheim, Dromersheim, Gaulsheim, Kempten, Sponsheim.

VERKEHRSANBINDUNG:

Auto:
Bingen liegt in unmittelbarer Nähe zu den Autobahnen 60 und 61, die durch die Bundesstraße 9 angeschlossen werden.

Bahn:
Die Station Bingen Hauptbahnhof liegt im Stadtteil Bingerbrück. An diesem Bahnhof endet die Strecke der Nahetalbahn; die linke Rheinstrecke führt durch den Bahnhof hindurch. Alle Züge des Nahverkehrs auf diesen beiden Strecken halten im Hauptbahnhof, außerdem ist der Hauptbahnhof auch Haltepunkte einzelner IC- und EC-Züge. Der Bahnhof Bingen-Stadt liegt zwei Kilometer weiter östlich, direkt gegenüber dem historischen Hafenkran. Dieser Bahnhof ist nur für den Nahverkehr von Bedeutung, er hat jedoch einen besseren Anschluss an den öffentlichen Busverkehr der Stadt. Die Entstehung zweier Bahnhöfe ist historisch bedingt, da der heutige Hauptbahnhof Bingen früher ein preußischer Grenzbahnhof war, während der Stadtbahnhof zur Hessischen Ludwigsbahn gehörte.

Schiff:
Von Bedeutung ist nur noch der Personenverkehr. Der Güterhafen ist aufgegeben. Der ehemalige Winterhafen ist heute Yachthafen.
Fährverbindung nach Rüdesheim.

SCHULEN:

Fachhochschule Bingen, Stefan-George-Gymnasium, Hildegardisschule (katholische Privatschule des Bistums Mainz), Rochus-Realschule plus, Realschule plus am Scharlachberg, Berufsbildende Schule Bingen, Förderschule Rhein-Nahe

Hauseingang, Treppenhaus und Aufzug.

2. OBERGESCHOSS:

Eingangsdiele mit Garderobe. Gegensprechanlage.
Kleiner Wandschrank. Elektro-Unterabsicherung.

Küche mit Einbauküche und Geräten.

Badezimmer (Tageslicht) mit Dusche incl. Duschabtrennung, Waschbecken, WC und Stellplätzen/Anschlüssen für Waschmaschine/Trockner. Badobjekte in Bahamabeige.

Großes Wohnzimmer mit mehreren Fensterflächen und Ausgang 1 zur Terrasse.
Erker mit Leseecke und Ausgang 2 zur Terrasse.
Abgeteilter Schlafbereich.

Große Sonnenterrasse mit neuem Plattenbelag.

KELLERGESCHOSS:

Kellerraum.
PKW-Tiefgaragenstellplatz.

WEITERE MERKMALE:

– PKW-Tiefgaragenstellplatz im Kaufpreis enthalten.
– Fußbodenheizung in der gesamten Wohnung.
– Einbauküche enthalten.
– Bodenbeläge: Fliesen und Veloursteppich, Wände Rauhfasertapeten.
– Bad raumhoch gefliest.
– Holz-Doppelglasfenster mit Rollläden.
– Eigentümer-Hausgeldzahlungen = EUR 220,–/p. M. (inkl. Instandhaltungsrücklage).

Objekt ID:M 2504
Kaufpreis:139.000,00 EUR
Zimmer:1
Baujahr:1980
Miscellaneous info:Über 300 weitere interessante Objekte sowie Informationen zu Bautechnik, Energietechnik, Trends, Markt und Baufinanzierung finden Sie auf: www.vivat-immobilien.de.Ca. 200 weitere Objekte finden Sie nicht in der Werbung, sondern weisen wir erst nach Kenntnis ihrer Anforderungen nach. Nennen Sie uns Ihre Wünsche und Anforderungen (persönlich, telefonisch oder per Mail).Vereinbaren Sie doch einfach einen unverbindlichen Beratungstermin in unserem Hause. Oder kommen Sie zu einer unserer Hausmessen (Einladung an registrierte Kunden per Mail / Ankündigung auch auf unserer Homepage).VIVAT Immobilien (Systemhaus gegründet 1989) besteht aus 5 Fachfirmen unter einem Dach: (1) Makler/Flächenvertrieb, (2) Ingenieurbüro, (3) Marketing- & BWL-Agentur, (4) Fachabteilungen: Technik, BWL, Steuer, Jura und (5) Baufinanzierung.26 Regionen: Bad Kreuznach, Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Donnersberg, Frankfurt am Main, Gießen, Groß-Gerau, Hochtaunus, Rhein-Hunsrück, Koblenz, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Main-Kinzig, Main-Taunus, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Rheingau-Taunus, Rhein-Lahn, Vogelsberg, Westerwald, Wetterau, Wiesbaden, Mainz-Bingen, Alzey-Worms, Rhein-Neckar. Zentrale: Usingen / Frankfurter Raum.Wir bieten Hilfe in sämtlichen Aspekten des Haus(ver)kaufs. Sprechen Sie uns an.Wir freuen uns auf Sie!
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
Befeuerungsart:Gas
Baujahr lt. Energieausweis:1996,00
Wert des Endenergiebedarfs:147,80 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises:Bedarf
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.