Reihenendhaus verkauft in Idstein

Reihenendhaus verkauft in Idstein

Das hier beschriebene Objekt „Reihenendhaus verkauft in Idstein“ wurde von VIVAT Immobilien vermittelt.

Niedrigenergie-Einfamilienhaus mit Garten und zahlreichen Extras.

Möchten Sie eine Immobilie in Idstein verkaufen? Schauen Sie in unseren Leistungskatalog oder verwenden Sie unser Angebot für eine unverbindliche Wertanalyse.

Sie suchen eine Immobilie in Idstein? Schauen Sie auf unsere Regionsseite für Idstein oder werfen Sie einen Blick in unsere derzeitiges Gesamtangebot

Niedrigenergie-Einfamilienhaus mit Garten und zahlreichen Extras.

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses grosse Grundstück wurde mit 5 Reihenhäusern der Marke Dörn in L-Form (WEG-Teilung) bebaut. Das zum Verkauf stehende vordere Einfamilienhaus ist an 3 Seiten freistehend und verfügt über einen kleinen Garten, 2 Terrassen und einen separaten Gartenzugang.

INFO:
Das neuwertige, eigentümergepflegte Anwesen mit zahlreichen hochwertigen Ausstattungsmerkmalen / Leistungsmerkmalen ist beruflich bedingt zu erwerben.

BAUELEMENTE:
Aussenwände: 36,5 cm Porenbeton + 2-lagiger Mineralputz.
Fenster / Türen: hochwärmeisolierend (U=1,0/1,3)
Wärmequelle: energieeffiziente 9 kW Siemens Luft-/Wasser-Wärmepumpe
Wärmeverteilung: flächige Fußbodenheizung (=Optimale Nutzung der geringen Vorlauftemperaturen mit gutem thermodynamischen Wirkungsgrad)
Innenwände: Kalksandstein (hohe Dichte bedeutet hohe Schalldämmwerte).
Gründung: WU Stahlbetonbodenplatte
Kellerwände: Styrodur Wärmedämmung (50mm).
Innentreppen: massive Buche-Holzblockstufen, Stahlkonstruktions-Wandlagerung schallentkoppelt.

ENERGIEEFFIZIENZ:
Energieverbrauch: 25 kWh/m²/y. Mit diesem sehr guten Wert sind Sie bestens für die Zukunft gerüstet!

GEBÄUDEDICHTIGKEIT:
Gebäude-Dichtigkeitsprüfung (blower-door-Test):
Messwert: n50=1,0/h (Anforderung gem. DIN 4108-7 n50 kleiner 3/h).

WEITERE LEISTUNGSMERKMALE:

(1) Grosser Entreebereich mit hellen, hochwertigen Fliesen-Bodenbelägen.
(2) Eingangstüre (3-fach verriegelt) mit Seitenteil.
(3) Einbauküche in U-Form mit Sitzecke.
(4) Zweizügiger Kamin (Anschlußoption eines Kaminofens im Wohnzimmer).
(5) Fußbodenheizung (geregelt).
(6) Massivholz-Treppe.
(7) Formschöne Treppenbeleuchtung (downlights).
(8) Bad mit hochwertigen Sanitärobjekten und Fliesen inkl. Glasdusche, Spiegel mit Beleuchtung.
(9) Elektrofeldverteiler mit CAT-7 LAN-Verkabelung pro Raum.
(10) Bodentiefe Fenster. Granit-Fensterbänke. Rolläden.
(11) SAT-Antenne.
(12) Gartenbewässerungssystem verlegt.
(13) Metall-Gartenhaus.
(14) Terrasse 1 mit hochwertigem Bodenbelag (Massaranduba), Rinn Pflasterung und hochwertiger, elektrisch betriebenen Markise und Windschott.
(15) Terrasse 2.
(16) Wegeführung.
(17) Nachhaltige L-Stein Befestigung, Gartenummauerung, Gartenzaun mit separatem Garteneingang.
(18 2 Stellplätze direkt vor dem Haus.
(19) Beete mit Randsteinen und Büschen und Sträuchern.

LAGE:

Ruhiges, junges, verkehrsberuhigtes Wohngebiet. Bäcker, Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Grundschule, Kindergärten, Spielplätze, Apotheke, Ärzte befinden sich in Laufnähe. Busverbindung (Idstein Zentrum) und Bahnverbindung (Frankfurt) sind fußläufig zu erreichen. A3 Nähe: In nur 25 Auto-Minuten erreichen Sie den Frankfurter Flughafen.

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Das Mittelzentrum Idstein (23592 Einwohner, Stand: 2012) liegt verkehrsgünstig im Rheingau-Taunus-Kreises im Naturpark „Rhein-Taunus“, nördlich von Wiesbaden.

STADTTEILE:

Idstein besteht aus 11 Stadtteilen:
Dasbach, Ehrenbach, Eschenhahn, Heftrich, Kröftel, Lenzhahn, Niederauroff, Nieder-Oberrod, Oberauroff, Walsdorf und Wörsdorf

VERKEHRSANBINDUNGEN:

Auto:
A3: Köln – Frankfurt – Würzburg.
Wiesbaden: 20 km.
Flughafen Frankfurt/Main: 35 km.

Bahn:
Bahnhof: Idstein, Bahnstrecke Frankfurt – Limburg.
Bahnhof: Stadtteil Wörsdorf, , Bahnstrecke Frankfurt – Limburg.

Bus:
Buslinien des Rhein-Main-Verkehrsverbundes.

SCHULEN:

(1) Hochschule Fresenius, Limburger Straße 2, mit Fachbereichen in Chemie, Biologie, Gesundheit, Wirtschaft und Medien.
(2) Pestalozzischule / Gymnasium, Schloßgasse 22 , 65510 Idstein
(3) Limesschule Kooperative Gesamtschule, Seelbacher Straße 37 – 39, 65510 Idstein
(4) Integrierte Gesamtschule Wallrabenstein, Auf der Weid, 65510 Hünstetten-Wallrabenstein
(5) Taubenbergschule, Schöne Aussicht, 65510 Idstein
(6) Grundschule Auf der Au, Auf der Au 34, 65510 Idstein
(7) Franz-Kade-Schule, Franz-Kade-Weg 9, 65510 Idstein-Wörsdorf
(8) Alteburgschule, Gartenstraße 2, 65510 Idstein-Heftrich
(9) Rabenschule Wallrabenstein, Auf der Weid 9, 65510 Hünstetten.

SPORT UND FREIZEIT:

Der Golfplatz in Idstein-Wörsdorf ist auf eine Kapazitätserweiterung ausgerichtet.

BESONDERHEITEN DER STADT:

Die ursprünglich von der Lederindustrie geprägte Stadt wandelte sich in den vergangenen 40 Jahren zugunsten eines breiten Industrie- und Gewerbespektrums. Idstein hat ein Krankenhaus, umfassende medizinische Versorgung und alle allgemeinbildenden Schulen.

BEVÖLKERUNGSZUNAHME (=KENNZAHL FÜR ATTRAKTIVITÄT):

Ende 2009 hatte Idstein insgesamt 26.120 Einwohner. Das waren 37 % mehr als 1987. Durch die Altstadtsanierung ist die Stadt besonders für junge Familien attraktiver geworden. Mit einem weiteren Bevölkerungsanstieg ist zu rechnen. Gemäß Regionalem Raumordnungsplan für Südhessen wurde für Idstein ein maximaler Bedarf an Siedlungsfläche von 67 ha ermittelt. Die häufigsten Pendlerziele sind Frankfurt am Main und Wiesbaden, aber auch mit Taunusstein und Niedernhausen bestehen enge Pendlerverflechtungen.

ARBEITGEBER:

In Idstein gibt es ca. 200 kleinere und mittlere vor allem Handwerks- und Einzelhandelsunternehmen. Zu den größeren Unternehmen gehören unter anderem die RS systeme GmbH, Motorola, Jack Wolfskin, ElringKlinger, GenoLog GmbH (Distribution und Logistik), E. Schmitz Trading & Technical Services GmbH, GLYN, Black & Decker/ELU-Gruppe (Elektrowerkzeuge) sowie die Thermoplast + Apparatebau GmbH (thermoplastische Spritzgussartikel).

Landeswohlfahrtsverband Hessen mit dem SPZ Kalmenhof, einer Einrichtung der Behinderten- und Jugendhilfe, ist größter Arbeitgeber in Idstein.

KLEINE GESCHICHTE:

Idstein bekam Stadtrechte im 13. Jhd. von Rudolf von Habsburg. Ein Hexenturm im Bereich der alten Nassauer Burg und der mittelalterliche Stadtkern mit vielen Fachwerkbauten sind Zeugen einer mittelalterlichen Stadt-Vergangenheit zunächst als Residenz der Grafen von Nassau-Idstein und anderer nassauischer Linien. Berühmtester Idsteiner war Adolf von Nassau. Er war Ende des 13. Jhd. Deutscher König. Im 18. Jhd. fiel Idstein an Nassau-Usingen und später Nassau Weilburg. Idstein verlor seinen Status als Residenzstadt. Mit dem Herzogtum Weilburg wurde Idstein Mitglied des Rheinbunds und später preußische Provinz Hessen-Nassau.

ERDGESCHOSS:

Hauseingang.
Flur mit Garderobe.
Gäste-WC mit Waschbecken.

Küche mit Einbauten in U-Form und Geräten. Sitzbereich und separater Ausgang zur Terrasse 1 mit hochwertiger elektrisch betriebener Markise, Windschott und Garten.

Grosses, helles Wohnzimmer mit Ausgängen zur Terrasse 1 und 2, Kaminofen-Anschlußoption 1 und Essbereich.

OBERGESCHOSS 1:

Flur.
Schlafzimmer 1 / Elternschlafzimmer mit 2 bodentiefen Fenstern.
Schlafzimmer 2 / Kinderzimmer 1 mit 2 bodentiefen Fenstern.
Schlafzimmer 3 / Kinderzimmer 2 mit bodentiefem Fenster.
Bad 1 mit hochwertigen Sanitärobjekten und Fliesen, bodentiefem Fenster, Spiegel und Beleuchtung.

OBERGESCHOSS 2 = DACHGESCHOSS:

Flur.
Schlafzimmer 4 / Büro 1 mit bodentiefem Fenster mit schöner Aussicht.
Schlafzimmer 5 / Fitnessraum / Option 2: Elternschlafzimmer mit bodentiefem Fenster mit schöner Aussicht.
Kleines Büro 2 / Vorratsraum. Option 3: Bad 2 (Anschlüsse vorhanden).

UNTERGESCHOSS:

Flur.
Stauraum unter der Treppe (Serverraum).
Waschküche / Vorratsraum 1, Pufferspeicher, Elektro-Feldverteilung inkl. CAT-7 Verteilfeld, TK-/DSL-HÜP, Wärmesteuerung/-Regelung.
Vorratsraum 2.
Vorratsraum 3.

AUSSENANLAGEN:

2 Stellplätze direkt vor dem Haus.
Separater Garteneingang.
Nachhaltige Gartenbefestigung durch L-Steine, Pflanzsteine.
Gartenumzäunung komplett. Ihre Kinder können geschützt und sicher spielen.
Terrasse 1 vor der Küche und Wohnzimmer.
Terrasse 2 hinter dem Wohnzimmer.
Kleines Abstellhäuschen (Metall).
Hochwertige Markise.
Windschutz.
Büsche und Blumen.
Beete.
Kleine Spielwiese.

Das hier beschriebene Objekt „Reihenendhaus verkauft in Idstein“ wurde von VIVAT Immobilien vermittelt.