RAUMRIESE! Schmuckes EFH mit 4 Schlafzimmern, Wohnküche, Kaminofen, schönem Garten, … !

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses Grundstück im Naturpark Hochtaunus wurde 1958 mit einem stilvollen Einfamilienhaus bebaut.

MODERNISIERUNGSMASSNAHMEN:

(1) 2012: Kaminsanierung.
(2) 2011: Bad 1: Dusche und Waschbecken Spiegelschrank.
(3) 2009: Solarthermieanlage inkl. 2 Solarpanels und Steuerung.
(4) 2009: Niedertemperatur-Heizungsanlage komplett.
(5) 2009: Fenster: Wohnzimmer, Schlafzimmer 2 und Schlafzimmer 3.
(6) 2002: Rolläden
(7) 2001: Fenster: Küche Ostorientierung.
(8) 1999: Carport.
(9) 1999: Maßgefertigte, massive Schiebetüre zwischen Wohnzimmer 1 und Wohnzimmer 2.
(10) 1998: Aussenfassade: Putz und Anstrich.
(11) 1998: Fenster: Küche, Bad und Obergeschoss 1.
(12) 1996: Grosses Bad 1 inkl. Eckbadewanne, Sanitärobjekte und Fliesen.
(13) 1996: Bodenbelag Terrasse 2.
(14) 1996: Bodenbelag Diele.
(15) 1995: Elektrik teilweise inkl. FI (Ausnahme: Wohnzimmer und Schlafzimmer).
(16) 1989: Einbauten Küche.
(17) 1980er: Dach komplett.
(18) 1980er/70er: Bodenbelag Wohnzimmer.

ZIELGRUPPE:

Dieses Anwesen eignet sich besonders für Leute die

(1) beschauliches Wohnen auf dem Lande bevorzugen UND
(2) kurze und staufreie Fahrtwege zum nächsten Ort zum Einkaufen oder zur Schule oder zur A3 wünschen.

LAGE:

Gute Wohnlage mit schöner Aussicht in den Naturpark Hochtaunus. Am Ort befinden sich Krabbelgruppe, Kindergarten, Friseur. Zweimal pro Woche kommen mobile Bäcker und Metzger.

Kurze Anfahrtwege:
(1) zu sämtlichen Geschäften des täglichen Bedarfs, Kindergarten, Grundschule, Ärztehaus im nächsten Ort und
(2) zum Gymnasium und erweiterter Infrastruktur in Bad Camberg (10km) und
(3) zur A3.

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Weilrod ist als Gemeinde ein Zusammenschluss mehrerer Dörfer im Nordwesten des Hochtaunuskreises, gelegen im Weiltal.

Weilrod liegt nördlich des Taunuskammes in 210 bis 600 Meter Höhe. Nächste größere Städte sind Limburg an der Lahn (25 Kilometer) im Westen, Wetzlar (30 Kilometer) im Norden, Wiesbaden (35 Kilometer) im Süden und Frankfurt am Main (35 Kilometer) im Südosten.

ORTSTEILE:

Die Gemeinde Weilrod besteht aus 13 Ortsteilen: Altweilnau, Cratzenbach, Emmershausen, Finsternthal, Gemünden, Hasselbach, Mauloff, Niederlauken, Neuweilnau, Oberlauken, Rod an der Weil, Riedelbach, Winden

WIRTSCHAFT, NAHERHOLUNG UND KLEINE GESCHICHTE:

Bei Rod an der Weil findet man eine alte Ringanlage aus keltischer Vorzeit.

In der Phase des Wirtschaftsaufschwungs der 1950er waren die Dörfer, die heute Weilrod bilden, ein beliebtes Naherholungsgebiet für Bewohner des nahen Rhein-Main-Gebiets. Die Landschaft zieht viele Wanderer und Radwanderer an. In dieser Hinsicht spielt der Weiltalweg eine wichtige Rolle. Der Lautsprecherhersteller Canton Elektronik wurde in Weilrod gegründet und hat dort bis heute seinen Hauptsitz. Mit dem Sitz der Werkzeugtechnik-Firma Mania Technologie wurde im Ortsteil Riedelbach ein Unternehmensstandort in Bungalowbauweise in das ländliche Bild eingepasst. In Hasselbach wurde die Armaturenfirma AZ (Armaturen-Zimmermann) gegründet, die heute ihre Sparte AZ-Industrietechnik immer noch dort hat. Darüber hinaus existieren mehrere Seminarhotels und Schulungsfirmen.

ERDGESCHOSS:

Hauseingang 1.
Windfang mit Spiegel-Garderobenschrank.
Wohnungseingang.
Flur.

Wohnzimmer 1 und
Wohnzimmer 2 / Bürobereich / Esszimmer separierbar durch maßgefertigte, massive Schiebetüre.
Ausgang zur Hochterrasse 1 mit grosser, manuell bedienbarer Markise und Abgang zur geschützten Terrasse 2 und Garten in Süd-West-Orientierung.

Wohn-/Essküche mit Einbauten.
Abstellraum / Vorratsraum.

Grosses, helles Bad mit mit Eckbadewanne, grosser Dusche, WC, Waschbecken, Spiegelschrank und Einbauschrank.

OBERGESCHOSS 1:

Flur.
Gäste-WC.
Schlafzimmer 1 / Elternschlafzimmer.
Schlafzimmer 2 / Kinderzimmer 1.
Schlafzimmer 3 / Kinderzimmer 2.
Schlafzimmer 4 / Arbeitszimmer.

DACHGESCHOSS:

Grosser, hoher Stauraum.

UNTERGESCHOSS:

Flur mit Elektrohauptverteilung (1995) und separatem Ausgang 2 zum Garten in Nordorientierung und Vordach.
Heizungsraum mit Niedertemperaturheizung (2009) mit grossem Warmwasserspeicher und Solarsteuerung.
Tankraum mit 6*600 Liter Rotex-Kunststofftanks.

Hobbyraum / Fitnessraum mit kleiner Infrarot-Sauna.
Kellerraum mit separatem Ausgang 3 zum Garten.

Objekt ID: 6113.
Kaufpreis: 229.000,00 EUR
Zimmer: 5
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 1
Baujahr: 1958
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
Befeuerungsart: Öl
Baujahr lt. Energieausweis: 1958,00
Wert des Endenergiebedarfs: 248,60 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Bedarf
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.