Penthouse mit Frankfurter Skyline- und Taunus-Blick

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses moderne Wohnhaus in Stadtrandlage wurde 1998 errichtet und verfügt über eine Tiefgarage, gepflegtes Treppenhaus mit Granitstufen, Fahrradkeller und Waschmaschinen / Trocknerraum.
Die zum Verkauf stehende Eigentumswohnung ist das „Sahnestück“ des Hauses.

BESONDERE LEISTUNGSMERKMALE:

(1) Grosser Dachgarten / Dachterrasse in Süd-West-Orientierung: Holzdielen-Bodenbelag mit Beleuchtung, Pflanzbehälter, Brunnen mit Beleuchtung, weisser Kies.
(2) Grosse Fensterflächen / Lichteinfall mit schöner Aussicht sowohl auf die Skyline Frankfurts als auch in Richtung Naturpark Hochtaunus.
(3) Fußbodenheizung (raumgeregelt).
(4) Kamin mit Heizkassette.
(5) Einbauküche.
(6) Tageslichtbad mit Eckbadewanne, Dusche, etc.
(7) CATV, Türsprechanlage.
(8) Kellerraum und Stauraum im Spitzboden.
(9) Tiefgaragenstellplatz (grosser Rangierbereich).
(10) Wohnzimmer: Farb- und formschöne Vorhang-Schiebe-Elemente

LAGE:

Stadtrandlage mit Blick auf die Skyline Frankfurts und das Naherholungsgebiet Hochtaunus. Grundschule und Kindergarten in Laufnähe. Frankfurt, Mainz, Wiesbaden und der Rhein-Main-International-Airport sind in wenigen Fahrminuten zu erreichen. Apotheken, Supermärkte, Ärzte, etc. am Ort vorhanden. Die S-Bahn ist fußläufig zu erreichen.

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Hattersheim (25155 Einwohner, Stand: 2012) ist eine Stadt im Main-Taunus-Kreis. Hattersheim grenzt an Frankfurt, Kelsterbach, Raunheim, Flörsheim, Hofheim und Kriftel. Die „Rosenstadt“ Hattersheim liegt verkehrsgünstig im Dreieck Frankfurt – Wiesbaden – Darmstadt nur 10 Fahrminuten vom Flughafen. Zahlreiche Sport- und Freizeitangebote, sowie sämtliche Schultypen machen den Standort besonders attraktiv. Die internationale Schule in Sindlingen ist ebenfalls schnell erreichbar.

STADTTEILE:

Hattersheim, Eddersheim und Okriftel.

VERKEHRSANBINDUNG:

Auto:
A 66: Hattersheim.
B 40: Hattersheim Ost.
S-Bahn-Station an der Linie S1 (Rödermark-Ober-Roden–Frankfurt–Wiesbaden). Hattersheim hat eine evangelische Kirche,[2] eine katholische Kirche (St. Martinus) sowie eine Neuapostolische Kirche und zwei Moscheevereine, die Fatih-Moschee der IGMG (Vogelweidestraße) und den Marokkanischen Verein (Schützenstraße).

Bahn (Bahnhof Hattersheim (Main)):
(1) S-Bahn: Frankfurt – Flughafen – Mainz – Wiesbaden: Linie S 1.
(2) Taunus-Eisenbahn: Frankfurt – Wiesbaden:

Rad (Radwanderwege am Mainufer):
(1) Hessischer Radfernweg R3 (Rhein-Main-Kinzig-Radweg): Rhein, Main, Kinzig über Fulda nach Tann in der Rhön
(2) R3: Eltville – Hochheim am Main: Rheingauer Riesling Route.
(3) Main-Radweg: von den Main-Quellen zur Mündung bei Mainz.
(4) D-Route 5: Saar-Mosel-Main: 1.021 km: von Saarbrücken über Trier, Koblenz, Mainz, Frankfurt am Main, Würzburg, Bayreuth bis zur tschechischen Grenze.

ARBEITGEBER:

(1) Rosarium (= Teil des Regionalparks Rhein – Main): Hattersheim war früher ein bedeutender Standort der Rosenzucht. Heute wird die Rosenzucht noch von einzelnen Gärtnereien betrieben.
(2) Deutsche Präzisions-Ventil GmbH: ca. 275 Mitarbeiter.
(3) Poly-clip System (= Clip-Verschlusstechnik, Maschinen- und Automationslösungen): Firmenzentrale mit Gebäude und Fertigung auf ca. 20.000 m² mit über 250 Mitarbeitern.

FREIZEIT:

Veranstaltungen:
(1) Lufthansa Klassikertage im Mai: Oldtimertreffen (über 1000 Fahrzeuge), mit Musik, Kleindarstellern und Oldtimer-Prämierung.
(2) verkaufsoffener Sonntag und Innenstadtfest im Mai.

Architektur:
(1) Wasserwerk (1909, Jugendstilgebäude vom Baumeister Hand Dasen): = Ausfallreserve-Wasserwerk.
(2) Teich am Rosarium (im Sommer über 6000 Rosen).
(3) Wasserwerkchaussee (2 km Kopfsteinpflaster, lindenumsäumt).

KLEINE GESCHICHTE:

Ausgrabungen keltischen Ursprungs und ein Gräberfeld lassen auf frühe Besiedlungen schliessen. Die Stadt Hattersheim (Stadtrechte seit 1970) bzw. die Endsilbe „-heim“ deutet auf eine fränkische Gründung im 6.-7. Jahrhundert hin.

OBERGESCHOSS 3 = DACHGESCHOSS (keine Neigungen):

Wohnungs-Eingang.
Flur mit Garderobe. Sprechanlage.
Gäste-WC mit Waschbecken.

Küche mit Einbauten und Geräten.

Grosses Wohnzimmer mit Essbereich, Kamin mit Heizkassette und Ausgang zum Dachgarten / Dachterrasse mit grosser Aussicht.

Schlafzimmer 1 mit Skyline-View.
Schlafzimmer 2 mit Skyline-View.
Bad mit Eckwanne, Glasdusche und WC.
Abstellkammer.

Objekt ID:W 5543
Kaufpreis:283.000,00 EUR
Zimmer:3
Schlafzimmer:2
Badezimmer:1
Baujahr:1998
Miscellaneous info:ENERGIEAUSWEIS IN VORBEREITUNG !Über 300 weitere interessante Objekte sowie Technikinformationen zu "guten" Standards im Bau finden Sie auf: www.vivat-immobilien.de.Ca. 200 weitere Objekte finden Sie nicht in der Werbung. Nennen Sie uns Ihre Wünsche und Anforderungen (persönlich, telefonisch oder per Mail).Vereinbaren Sie doch einfach einen unverbindlichen Beratungstermin in unserem Hause. Oder kommen Sie zu einer unserer Hausmessen (Einladung an registrierte Kunden per Mail / Ankündigung auch auf unserer Homepage).VIVAT Immobilien: Systemhaus seit 1989. Unternehmensbereich EMD (Engineering, Marketing, Design). Unternehmensbereich BEB (Beratung, Emotion, Baufi). Zentrale Hessen und Rheinland-Pfalz in Usingen / Frankfurter Raum. Regionalvertretungen: Wiesbaden - Mainz - Bad Homburg - Airport - Wetterau - Gießen/Wetzlar.Spezialgebiete: Technische Beratungen und Immobilienangebote in Mainz, Rheingau, Wiesbaden, Frankfurt, Airport, Darmstadt, Bergstraße, Main-Kinzig, Taunus, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Gießen, Wetzlar, Wetterau und Vogelsberg.Wir bieten auch maßgeschneiderte Finanzierungen. Sprechen Sie uns gern an.Wir freuen uns auf Sie!
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
Wert des Endenergieverbrauchs:163,00 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises:Verbrauch
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.