Grosses Wohnhaus mit 3 Wohneinheiten und schönem Garten in Feldrandlage.

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses schöne Eckgrundstück in Stadtrandlage wurde 1976 mit einem massiven Wohngebäude in Süd-Orientierung mit 3 Wohneinheiten und Vollunterkellerung bebaut. Das Dachgeschoss verfügt über Gauben. Der gepflegte Garten verfügt über zahlreiche Sitzmöglichkeiten, Gestaltungsfreiraum für „Hobbygärtner“ und genügend „Spielwiese“ für ihre Kinder. Das Gebäude ist eigentümergepflegt und wurde stetig modernisiert.

MODERNISIERUNGSMASSNAHMEN:

(1) 2009: Dach: Reinigung + Versiegelung komplett inkl. Gauben.
(2) 2009: Hofbereich inkl. Wegeführung: Sanierung / Versiegelung komplett.
(3) 2009: EG: Bodenbelag Terrassenbereich (Granit inkl. Mosaik).
(4) 2009: EG: Terrassenbereich Markise mit elektrischem Antrieb.
(5) 2007: EG: Hochwertiges Bad 1 komplett inkl. Wanne, WC und Waschbecken.
(6) 2007: OG1: Hochwertiges Bad 2 komplett inkl. Wanne, WC und Waschbecken.
(7) 2006: EG: Gäste-WC mit Waschbecken komplett.
(8) 2006: EG: Einbauküche mit Miele Geräten.
(9) 2006: EG: Bodenbeläge Küche.
(10) 2005: OG1: Bodenbeläge / Laminat.
(11) 2004: OG1: Einbauküche.
(12) 2002: DG: Bodenbeläge / Laminat.
(13) 2000: EG: Bodenbeläge / Fliesen WZ, Flur
(14) 1995: OG1: Gäste-WC mit Waschbecken komplett.
(15) 1995: DG: Gäste-WC mit Waschbecken komplett.
(16) 1990: Ölzentralheizung von Sieger mit Weishaupt Brenner.
(17) 1990: UG: Fenster Ost-Seite.

ZIELGRUPPEN:

(1) Eigennutzer:
Die grosse Familie, die den Garten, die Ruhe der Stadtrandlage und die kurze Laufentfernung zu sämtlichen Geschäften des täglichen Bedarfs und die Infrastruktur der Stadt Neu-Anspach zu schätzen wissen und das Haus als Generationenhaus beziehen möchte.
(2) Eigennutzer und Kapitalanleger:
Die junge Familie, die eine Wohneinheit selbst bezieht und laufende Mieteinnahmen zur Bonitätsverbesserung nutzt.
(3) Kapitalanleger:
Wohnen und Arbeiten oder reines Sachwert-Investment z.B. als Altersvorsorge.

Ruhige Wohnlage in fußläufiger Entfernung zur Innenstadt. Kurzer Weg in die Felder,

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Neu-Anspach ist eine Stadt im Hochtaunuskreis in Hessen. Am 30. Oktober 2007 erhielt die Gemeinde die Stadtrechte. Neu-Anspach liegt in 300 bis 340 Meter Höhe nördlich des Taunuskamms in einer weiträumigen Senke des Usatals. Neu-Anspach grenzt im Norden an die Stadt Usingen, im Osten an die Gemeinde Wehrheim, im Süden an die Stadt Bad Homburg sowie im Westen an die Gemeinde Schmitten.
Neu-Anspach besteht aus den Gemeinden Anspach, Rod am Berg, Hausen-Arnsbach und Westerfeld.

VERKEHR:

Der nächste Autobahnanschluss an der Bundesautobahn 661 ist etwa 13 Kilometer vom Ortszentrum entfernt. Der Anschluss zur Bundesautobahn 5 ist etwa 15 Kilometer entfernt, nach Bad Homburg sind es etwa 12 Kilometer und zum Flughafen Frankfurt am Main etwa 35 Kilometer.
Im öffentlichen Nahverkehr gibt es direkte Verbindungen nach Bad Homburg (teilweise bis nach Frankfurt am Main), Grävenwiesbach (Busanschluss nach Weilburg) und Brandoberndorf mit der vom Verkehrsverband Hochtaunus (VHT) betriebenen RMV-Linie 15 (Taunusbahn). Außerdem gibt es Buslinien nach Usingen und Königstein im Taunus.
Bei Neu-Anspach, in der Gemarkung der Nachbargemeinde Wehrheim, liegt der Flugplatz Anspach.

SCHULEN:

In Neu-Anspach gibt es die Grundschule am Hasenberg, die Grundschule an der Wiesenau und die Adolf-Reichwein-Schule, eine 1966 eröffnete Gesamtschule. Benannt wurde sie nach dem deutschen Widerstandskämpfer Adolf Reichwein. Mit der Schaffung einer gymnasialen Oberstufe wurde die Attraktivität der Schule deutlich gesteigert. Im Schuljahr 1999/2000 wurde an der Adolf-Reichwein-Schule das erste Abitur abgelegt. Im Jahr 2005 wurde der moderne Neubau eröffnet, der die 1960er-Jahre-Zweckbauten ergänzt. Der Schulkomplex umfasst sieben Gebäude, eine große und eine kleine Turnhalle sowie einen Sportplatz. Es besuchen etwa 1700 Schüler diese Schule.

FREIZEIT:

Die bekannteste Sehenswürdigkeit Neu-Anspachs ist das Freilichtmuseum Hessenpark. Das bei Bad Homburg gelegene Römerkastell Saalburg ist nicht weit entfernt. Im Nachbarort Wehrheim liegt der Freizeitpark Lochmühle. Das oberhalb des Stadtteils Anspach gelegene Waldschwimmbad ist ein Freibad, das besonders aufgrund der idyllischen Lage im Wald nicht nur von den Bürgern Neu-Anspachs gerne besucht wird.

ERDGESCHOSS:

Hauseingang.
Treppenhaus. (Steinböden).

Eingang (Wohneinheit 1: 4-ZKB, ca. 100 m²).
Flur / Garderobe.
Schlafzimmer 1.
Gäste-WC mit Waschbecken.
Bad 1 mit Wanne, Waschbecken und WC.

Einbauküche mit Durchgang zum Wohnzimmer.
Grosses, helles Wohnzimmer 1 mit Ausgang zur Terrasse mit elektr. betriebener Markise und Garten.
Schlafzimmer 2 / Elternschlafzimmer.
Schlafzimmer 3.

OBERGESCHOSS 1:

Eingang (Wohneinheit 2: 4-ZKB, ca. 100 m²).
Flur / Garderobe.
Schlafzimmer 4.
Gäste-WC mit Waschbecken.
Bad 2 mit Wanne, Waschbecken und WC.

Einbauküche mit Durchgang zum Wohnzimmer.
Grosses, helles Wohnzimmer 2 in Süd-Orientierung.
Schlafzimmer 5 / Elternschlafzimmer.
Schlafzimmer 6.

OBERGESCHOSS 2 = DACHGESCHOSS:

Eingang (Wohneinheit 3: 4-ZKB, ca. 70-80 m²).
Flur / Garderobe.
Kleines Schlafzimmer 7 / Büro.
Gäste-WC mit Waschbecken.
Bad 3 mit Wanne, Waschbecken und WC.

Einbauküche mit Durchgang zum Wohnzimmer.
Grosses, helles Wohnzimmer 3 in Süd-Orientierung.
Schlafzimmer 8 / Elternschlafzimmer.
Schlafzimmer 9.

SPITZBODEN:

Stauraum.
Deckenisolation.

UNTERGESCHOSS:

Im Untergeschoss (Vollgeschosshöhe (nur 120 cm unter Grund, grosse Fenster) befindet sich ein ca. 50 m² grosser Wohnraum mit Kamin, ein separates WC mit Waschbecken, sowie der Heizungsraum mit Ölzentralheizung, Kellerraum 1, Öltankraum mit 4*2000 Ltr. Tankvolumen, Stauraum vor Tankraum und der grosse Kellerraum 2.

Objekt ID:2139
Kaufpreis:448.000,00 EUR
Zimmer:12
Wohnfläche:320,00m²
Land area:682,00m²
Grundfläche:51,00m²
Baujahr:1976
Miscellaneous info:Mehr zu diesem und über 400 weiteren Objekten finden Sie auf unserer Homepage unter www.vivat-immobilien.de.Unsere Homepage bietet Ihnen auch einige interessante Artikel unter "Wissenswertes". Schauen Sie doch mal rein...VIVAT - Immobilien-Systemhaus seit 1989 Zentrale in Usingen/Taunus Regionalvertretungen: Wiesbaden - Mainz - Bad Homburg - Airport - Wetterau - Gießen/Wetzlar
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.