Grosses EFH/ZFH mit gr. PV-Anlage in Süd-Aussichtslage!

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses grosse Grundstück wurde 1983 mit einem freistehenden, massiven Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung bebaut. Beide Wohneinheiten haben einen eigenen Garten und grosse Fensterflächen in Süd-Orientierung mit Terrassen, Markisen, Spielgarten und Grillplatz. Eine breite Zuwegung zur Doppelgarage bietet zahlreichen Besuchern eigene Stellplätze.

BESONDERE LEISTUNGSMERKMALE:

(1) 3-ZKB Einliegerwohnung mit separatem Zugang.
(2) Fußbodenheizung.
(3) ELW: Überdachte Terrasse 1 mit Markise.
(4) Hauptwohnung: Aussichtsplattform / Terrasse 2 mit Markise und herrlicher Aussicht.
(5) 3 separierte Gartensegmente für:
(5.1) die Einliegerwohnung
(5.2) die Hauptwohnung mit Grillplatz
(5.3) als Nutz-/Obst-/Gemüsegarten mit Gartenhäuschen.
(6) Grosse Doppelgarage mit Sektionaltor.
(7) Einbauküche 1.
(8) Einbauküche 2.
(9) grosser Kamin in der Hauptwohnung.
(10) Dachgeschoss: Ausbauoption.
(11) grossflächige Solartechnik (siehe unten).

MODERNISIERUNGSMASSNAHMEN:

(1) 2010-heute: diverse Schönheits- und Modernisierungsmassnahmen (Bad, Anstrich, Bodenbeläge, etc.)
(2) 2010: 3 grossflächige Photovoltaikanlagen (auf 3 verschiedenen Dachelementen, 3 Umrichter) mit garantierter Einspeisevergütung bis 2030 von 272 EUR/mon.)

LAGE:

Idyllische Aussichtlage in einem verkehrsberuhigten Wohngebiet.

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Weilmünster (8843 Einwohner, Stand: 2013) ist eine Groß-Gemeinde im Landkreis Limburg-Weilburg im romantischen Weiltal des nördlichen Taunus zwischen Wetzlar (20 km), Butzbach (30 km), Usingen (18 km) und Bad Camberg (23 km). Weilmünster grenzt an Weilburg, Braunfels, Waldsolms, Grävenwiesbach, Weilrod, Selters, Villmar und Weinbach.

ORTSTEILE:

Audenschmiede, Aulenhausen, Dietenhausen, Ernsthausen, Essershausen, Laimbach, Langenbach, Laubuseschbach, Lützendorf, Möttau, Rohnstadt, Weilmünster und Wolfenhausen.

VERKEHRSANBINDUNG:

Auto:
B 456: Weilburg – Bad Homburg. Flughafen Frankfurt (ca. 60 km).

Rad, Inliner, Wandern:
Weiltalweg: über Laubuseschbach.

SCHULEN:

(1) Grundschule: Weilmünster mit Außenstelle Laubuseschbach.
(2) Gesamtschule mit Haupt-, Realschule und Gymnasiumszweig (bis 9. Klasse).
(3) Weiterführende Schulen (ab 9. Klasse): Weilburg.

ARBEITGEBER:

Vitos Klinikum Weilmünster (680 Beschäftigte), Automobilzulieferer KM Decorative Components GmbH: Audenschmiede, Straßenbau-Unternehmen, mittelständische Geschäfte, Handwerksbetriebe, Forstamt Weilmünster (betreut neben dem Staatswald auch den Wald von weiteren 12 Gemeinden).

FREIZEIT:

März: Frühlingsmarkt.
April: Weiltal-Marathon.
Juni: Weiltal-Familien-Radtour.
Juli: Apfellauf, Weinfest.
August: autofreier Weiltal Sonntag.
September: Kirmes, Bauernmarkt.
November: Martinimarkt.

KLEINE GESCHICHTE:

Weilmünster war schon Anfang des 13. Jahrhunderts ein kleines Dorf mit eigener Kirche (vermutlich seit dem 9. Jhd. im Besitz des Klosters Fulda). Anfang des 15. Jhd. gab es in Audenschmiede eine Waldschmiede und im 16. Jhd. ein Hüttenwerk mit Hochofen. Seit ca. 1600 hat Weilmünster Marktrechte und hatte einen eigenen nassauischen Amtssitz. 1798 ging die Waldschmiede in den Besitz der Buderus Familie. Interessierte können in der VIVAT Zentrale Kaufurkunden aus dieser Zeit einsehen. Weilmünster war bis 1930 einer der bedeutenden Standorte des Buderus-Konzerns (heute: Bosch Wärmetechnik). 1897 wurde das Krankenhaus Weilmünster errichtet.

GARTENGESCHOSS / UNTERGESCHOSS:

Doppelgarage, Carport, 2-4 Stellplätze.

Eingang 1.
Diele mit Ausgang zur Terrasse 1 mit Markise und Garten.
Grosses Wohn-/Esszimmer 1 mit grossen Fensterflächen zum grossen, gestalteten Garten 1 (vorne).
Offene Küche 1 mit Einbauten und Geräten.

Schlafzimmer 1.
Schlafzimmer 2 / Gästezimmer 1.
Bad 1 mit Wanne, WC und Waschbecken.

Flur mit Aufgang ins Obergeschoss.
Vorratsraum 1.
Vorratsraum 2.
Heizungsraum mit Buderus-Niedertemperaturgaszentralheizung.

OBERGESCHOSS 1 / ERDGESCHOSS:

Garten 2 (oben) mit Grillplatz.
Garten 3 (oben, seitlich) mit Gartenhäuschen und Nutzbereich.

Eingang 2.
Diele mit Aufgang ins Dachgeschoss.
Gäste-WC mit Waschbecken.

Küche 2 mit Einbauten und Geräten.
Esszimmer (offen).

Grosses Wohnzimmer 2 mit schöner Aussicht (Süd-West) mit offenem Kamin und Ausgang zur Aussichtsplattform / Terrasse 2 mit Markise.

Schlafzimmer 3.
Schlafzimmer 4.

Bad 2 mit Waschbecken, WC, grosser Glasdusche, Urinal und WC.

DACHGESCHOSS = OBERGESCHOSS 2

Schlafzimmer 5 / Gästezimmer 2 / Jugendzimmer.
Option: Dachausbau.

Objekt ID:13044
Kaufpreis:299.000,00 EUR
Zimmer:7
Baujahr:1983
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
Befeuerungsart:Gas
Baujahr lt. Energieausweis:1983,00
Wert des Endenergiebedarfs:153,70 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises:Bedarf
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.