Gepflegtes Einfamilienhaus mit Garten, Garage und Stellplätzen

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses Grundstück wurde 1979 mit einem vollunterkellerten, massiven Einfamilienhaus bebaut.

MODERNISIERUNGSMASSNAHMEN:

(1) 2017: Bad – Erdgeschoss: Bodenbelag
(2) 2016: Wolf Niedertemperatur-Gaszentralheizung in Brennwerttechnik komplett inkl. Warmwasserspeicher
(3) 2016: Garage: Dach
(4) 2013: Garage: funkgesteuertes, elektrisch betriebenes Sektionaltor
(5) 2012: Fenster Erdgeschoss tlw.: Wohnzimmer, Küche
(6) 2012: Haustüre
(7) 2011: Fassade: Anstrich komplett

ENERGETISCHE QUALITÄT:

Der Energieverbrauchskennwert beträgt 100,7 kWh/(m² x a).

BESONDERE LEISTUNGSMERKMALE:

(1) Fussbodenheizung im EG und OG1.
(2) Große Fensterflächen / Helligkeit.
(3) Sehr gepflegtes Wohnhaus und Garten.
(4) großer Nutzflächenbereich mit Hobbyraum und Werkstattraum.

ZIELGRUPPE:

Dieses Anwesen eignet sich besonders für die Familie mit Kindern die

(1) die Infrastruktur des Ortes und schnelle Verkehrsanbindung zur A3 bzw. Montabaur (10 Min.) schätzen UND
(2) ein solides Wohnhaus mit Garten in ruhiger Lage wünschen.

Ruhige Wohnlage in Siershahn (Verbandsgemeinde Wirges) in einem verkehrsberuhigten Einfamilienhaus-Wohngebiet nur 10 Fahrminuten von Montabaur entfernt. Fußläufig erreichen Sie Bäcker, Supermarkt, Ärzte, Apotheke, Bahnhof, Kindergarten, Grundschule etc..

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Wirges wurde 958 erstmals urkundlich erwähnt. Die Stadtrechte wurden 1975 verliehen. Die Stadt (5.323 Einwohner, Stand: 2016) liegt im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. In Wirges ist der Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Wirges. Wirges ist ein Mittelzentrum und ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort.

VERKEHRSANBINDUNG:

Auto:
(1) L 300: in Nord-Süd-Richtung
(2) L 313: in Ost-West-Richtung
(3) B 255: östlich der Stadt, Montabaur – Rennerod.
(4) A 3 Autobahnanschlussstelle (3 km): Montabaur, Köln–Frankfurt am Main.

Bahn:
(1) ICE Haltestelle Montabaur: Köln–Rhein/Main.
(2) Bahnhof Siershahn, Unterwesterwaldbahn: Limburg–Siershahn.

Flugzeug:
(1) Frankfurt: ca. 90 km
(2) Köln-Bonn: ca. 90 km

SCHULEN:

(1) Grundschulen Siershahn (mit Tagesbetreuung) und Wirges
(2) Katharina-Kasper-Förderschule
(3) Berggartenschule mit Förderschwerpunkt „Lernen lernen“.
(3) Theodor-Heuss-Realschule plus (Wirges)
(4) Raiffeisen-Campus: privates G8/GTS-Gymnasium (genossenschaftliche Trägerschaft: Raiffeisen-Campus eG).

ARBEITGEBER:

– Steuler KCH GmbH, Korrosionsschutz.
– Schütz GmbH & Co. KG, Kunststoff- u. Metallverarbeitung.
– Saint Gobain Oberland AG, Glasflaschenherstellung/Glasbausteine.
Info: Bereits 1895 wurde die erste Glashütte in Wirges gegründet.

FREIZEIT:

(1) Fußball:
Die 1. Mannschaft der SpVgg EGC Wirges spielt Rheinlandliga.
(2) Musik:
Chöre, Spielmannszug und Musikverein.
(3) Schwimmen:
Oberhalb des Ortes liegt das Hallenbad.

ERDGESCHOSS (2,5-ZKB):

Hauseingang.
Diele mit Garderobe.
Gäste-WC mit Waschbecken.

Wohnzimmer mit bodentiefer, vollflächiger Fensterfront und Ausgang in Süd-Orientierung.
Offene Wohn-/Essküche mit Einbauten und Geräten.

Schlafzimmer 1 / Gästezimmer / Büro mit Ausgang zum Wintergarten.
Bad 1 mit Dusche (mit Sitz), Bidet, Waschbecken, WC und Wanne.

Großer Wintergarten mit Blick und Ausgang in den Garten und Ausgang zur Garage und Stellplätzen.

OBERGESCHOSS 1 (3-ZKB):

Flur.
Großes Schlafzimmer 2 / Elternschlafzimmer mit Ankleide-/Bürobereich und Ausgang zur überdachten Loggia in Südorientierung.
Option aufgrund der Größe: Abtrennung eines weiteren Schlafzimmers (5).
Schlafzimmer 3 / Kinderzimmer 1 mit Blick in den Garten.
Schlafzimmer 4 / Kinderzimmer 2 mit Blick in den Garten.
Bad 2 mit Dusche, WC und Waschbecken.

DACHGESCHOSS / SPITZBODEN:

Stauraum.

UNTERGESCHOSS:

Diele.
Stauraum 1 / Waschküche mit Waschbecken.
Stauraum 2 / Werkstatt.
Stauraum 3 / Vorräte.
Grosser Hobby-/Sportraum mit Wellnessbereich mit Sauna, Dusche, Bar.

Objekt ID:WW 0056
Zimmer:5
Wohnfläche:175,50 m²
Grundstücksfläche:723,00 m²
Grundfläche:84,00 m²
Baujahr:1979
Käuferprovision:3,57 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
Hinweis zur Courtage:Innenprovision 2,38% !
Garage
Befeuerungsart:Gas
Energieeffizienzklasse:D
Wert des Endenergieverbrauchs:100,70 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises:Verbrauch
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.