Gediegenes EFH mit XL-Terrasse, ELW und Aussicht

Dieses große und großzügig geschnittene Wohnhaus zeichnet sich neben individueller Optik sowie der malerischen, ruhigen Lage durch eine schöne und zweckmäßige Aufteilung der Wohnbereiche über 4 Splitlevel-Ebenen aus.

Der Hauptwohnbereich liegt in den oberen drei Halbgeschossen und besteht auf der 1. Ebene aus der Kombination Wohnzimmer-Esszimmer-Küche (zzgl. weiterer Räume) und einer grandiosen XL-Terrasse mit Panorama-Aussicht ins Grüne, auf der 2. Ebene aus drei Schlafzimmern und Badezimmer, und auf der obersten Ebene aus einem Studiobereich, der sich aufgrund bereits erfolgten Ausbaus bestens als Jugendzimmer/zusätzliches Kinder-/Spielzimmer oder Hobbybereich nutzen und mit geringem Aufwand in vollwertigen Wohnbereich aufwerten lässt.

Auf der untersten Splitlevel-Ebene (= Erdgeschoss straßenseitig) befindet sich die derzeit vermietete Einliegerwohnung mit zwei Zugängen, die aus Wohnzimmer mit Kaminofen, einem Schlafzimmer, Küche, Bad und teilüberdachter Terrasse besteht.

Haus und Grundstück sind eigentümergepflegt, und es wurden kontinuierlich viele Modernisierungen wie folgt durchgeführt:

2019: Treppenaufgang (Belag Splitt-in-Epoxydharz) & Geländer.
2017: Dachdeckung komplett (gebrannte Ziegel), einschl. Entwässerung/Regenrinnen.
2014: Dach-Dämmungen.
2014: Dämmung Fassade außen Rückseite & rechts seitlich.
2014: Geländer Terrasse/Balkon.
2013: Bezug Markise.
2010: Speckstein-Kaminofen.
2010: Heizöltanks.
2010: Solaranlage mit Steuerung/Warmwasserspeicher.
2008: Einbauküche mit Geräten (Ofen 2019 neu), Fliesenbodenbelag.
2005: Wasser-Enthärtungsanlage
2004: Korzilius-Feinsteinzeug Bodenplatten Terrasse/Balkon.
1999: Grundausbau Dachgeschoss/-boden.
1994: Bäder/Gäste-WC komplett.
1994: Viessmann-Ölzentralheizung.
1994: ELW: Fenster Wohn- & Schlafzimmer.
1987: Doppelglas-Wärmeschutzfenster überwiegend.

Hinzu kommen laufend erfolgte Instandhaltungs- und Schönheitsarbeiten.

Eine große, im Haus integrierte Tiefgarage bietet 1 – 2 PKWs hintereinander und/oder einer Werkstattecke Platz.

Dazu ein rückseitiger Garten mit Rasen/Spielfläche, großer Gartenhütte und weiterer Terrasse, sowie ein kleiner Schuppen für Brennholz.

Dieses Haus eignet sich sowohl für eine „normale“ Familie, die die bestehende Vermietung belassen möchte und durch den Mietertrag eine Finanzierungsentlastung wünscht, wie auch für große Familienkonstellationen mit drei Generationen – ungeachtet der Aufteilung des Hauses nach W.E.G. in zwei Einheiten. Für alle bietet sich der Vorteil schneller Erreichbarkeit aller Einrichtungen/Geschäfte für den täglichen Bedarf in wenigen Fahrminuten, und eine überschaubare Anfahrtzeit in das Rhein-Main-Gebiet – z. B. 30 Fahrminuten mit dem PKW nach Wiesbaden.

Der Bedarfs-Energiekennwert des Hauses gem. vorliegendem Energieausweis beträgt 188,7 kWh/(m² x a).
Bei Bedarf ist eine Umstellung auf Gasheizung problemlos möglich, Leitung liegt straßenseitig an.

Süd-West-Aussichtslage in einem gepflegten, bevorzugten und ruhigen, naturnahen Einfamilienhaus-Wohngebiet.
Einrichtungen/Geschäfte für den täglichen Bedarf sind in 5 PKW-Fahrminuten erreichbar.

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Aarbergen ist eine Gemeinde in Hessen im Untertaunus (westlicher Hintertaunus) zwischen dem Taunuskamm und der Lahn. Sie gehört zum Rheingau-Taunus-Kreis und liegt an der Aar südlich von Limburg an der Lahn. Die Gemeinde befindet sich in der Mittelgebirgslandschaft des zum Rheinischen Schiefergebirge gehörenden westlichen Hintertaunus (Untertaunus). Das Gebiet der Gemeinde wird landschaftlich durch das mittlere Aartal mit seinen Seitentälern geprägt.

Aarbergen grenzt im Norden an die Gemeinden Mudershausen, Schiesheim, Burgschwalbach und Kaltenholzhausen (alle Rhein-Lahn-Kreis, Rheinland-Pfalz) und Hünfelden (Landkreis Limburg-Weilburg), im Osten an die Gemeinde Hünstetten, im Süden an die Gemeinde Hohenstein, im Südwesten an die Gemeinde Heidenrod (alle Rheingau-Taunus-Kreis) sowie im Westen an die Gemeinden Reckenroth, Eisighofen, Dörsdorf und Berghausen (alle Rhein-Lahn-Kreis).

ORTSTEILE:

Daisbach, Hausen über Aar, Kettenbach, Michelbach, Panrod und Rückershausen.

SCHULEN:

(1) Astrid-Lindgren-Schule (Grundschule Kettenbach).
(2) Aartalschule Aarbergen (kooperative Gesamtschule Aarbergen-Michelbach).
(3) Freie Schule Untertaunus (Aarbergen-Kettenbach).

Darüber hinaus verschiedene KiTas in den Ortsteilen.

BESONDERES BAUDENKMAL:

Durch die Gemeinde verläuft die 1894 eröffnete und denkmalgeschützte Aartalbahn, die Hessens längstes Baudenkmal ist und als herausragendes Beispiel einer aufwendig konzipierten deutschen Nebenbahn gilt. Im Sommerhalbjahr finden auf den Gleisen Draisinenfahrten des länderübergreifenden „Aarbeitskreis Aartalbahn“ statt.

Zugang zur Einliegerwohnung seitlich.
Treppenaufgang.
Haupteingang seitlich.

H A U P T W O H N U N G (ca. 132 m² Wfl., 6 Zimmer/Küche/Bad/Gäste-WC/Terrasse/Balkon):

HOCHPARTERRE:

Eingangsdiele mit Garderobe und Zugang Küche.
Gäste-WC mit Urinal und Waschbecken.
Große Diele 2/Zwischenzimmer mit Treppenauf-/Abgang, Zugang zu Wohnzimmer durch Eiche-Doppelflügeltür und zur Terrasse.
XL-Terrasse (rd. 34 m²) mit Korzilius-Feinsteinzeug-Bodenbelag und großer Markise (3m x 6m).

Großes Wohnzimmer-Esszimmer-Ensemble (ca 36 m²). Speckstein-Kaminofen. Große Fensterflächen mit Sprossenfenstern, Ausgang zum vorderseitigen Balkon (ca. 10 m² Fläche, verbunden mit Terrasse).

Küche mit vollständig ausgestatteter Einbauküche (Einbauten/Elektrogeräte), Durchgang zum Esszimmer.

Splitlevel-OBERGESCHOSS 1 (gartenseitig):

Flur. Elektro-Verteiler mit FI-Schutz.
Schlaf-/Kinderzimmer 1, mit Waschbecken.
Schlaf-/Kinderzimmer 2.
Badezimmer 1 mit Wanne, separater gemauerter Dusche, Waschbecken, WC und Design-Handtuchheizkörper.
Elternschlafzimmer 3.

Splitlevel-OBERGESCHOSS 2 (= DACHGESCHOSS):

Großer Studioraum/Schlafzimmer 4 (in Wohnfläche nicht eingerechnet, ideal als Spielzimmer/Wohnbereich für heranwachsenden Angehörige). 2 Fenster. Wärmekabine.
Dachbodenraum 1 mit Lagerfläche.
Weitere kleine Treppe & Dachbodenraum 2 mit viel Lagerfläche.

* Sparren-Dachisolation (Styropor) und Schüttdämmung in Geschossdecke.

Splitlevel-TIEFPARTERRE 1 (NUTZRÄUME):

Flur.
Hauswirtschafts-/Waschraum (gefliest, beheizt). Anschlüsse für Waschmaschinen/Trockner (Hauptwohnung UND Einlieger), Doppelspülenschrank.
Treppenabgang 1 = interner Zugang zur Einliegerwohnung.
Keller-/Abstellraum 1.
Heizungsraum: Ölzentralheizung mit Warmwasserbereitung (300l-WW-Behälter) und Kopplung/Steuerung Solarthermieanlage. Wasserenthärtungsanlage. Hausanschlüsse.
Revisionsklappe zu Tankraum mit 3 x 1.500L-Heizöltanks, Zugang von außen.
Treppenabgang 2 zur integrierten großen Garage (gefliest, beheizbar, Deckenisolation, Platz für 1 – 2 PKW hintereinander, elektrisch betriebenes Schwenktor, Lagerfläche).

E I N L I E G E R W O H N U N G – TIEFPARTERRE 2 (= Erdgeschoss straßenseitig, ca. 63 m² Wfl.,
2 Zimmer/Küche/Bad/Terrasse):

Seitlicher Zugang mit überdachtem Wohnungseingang.
Flur.
Badezimmer 2 mit Dusche, Waschbecken & WC.
Küche 2.
Wohnzimmer 2 (ca. 23 m²) mit Kaminofen 2 und Ausgang zu Terrasse 2 (vorderseitig, überdacht).
Schlafzimmer 5.
Kellerraum 2 (Einlieger zugeordnet).

WEITERE MERKMALE:

– Wohnhaus in Massivbauweise: HBL50-Außenmauern, massive Innenmauern 24cm/15cm/11,5cm.
Fassade: Rückseitig & rechte Seite Außenpaneelen, ansonsten Verklinkerung und Scheibenputz.
– Außendämmung rückseitig & rechte Außenwand 90 mm Styrodur, Dachdämmung Styropor (Untersparren) UND Schüttdämmung oberste Geschossdecke. Decke Garage Styropordämmung.
– Erneuerte Dacheindeckung: Gebrannte Ziegel. 12-Röhren-Solarkollektor.
– Viessmann-Vitola-Uniferral-Ölzentralheizung mit 300L-Warmwasserbehälter (gekoppelt mit Hauptheizung und Solaranlage). OPTION: Umstellung auf Gasheizung möglich, Leitung liegt straßenseitig an.
– Specksteinkaminofen mit 8 kW Heizleistung.
– Kunststoff-Wärmeschutzfenster in den Wohnbereichen, teilweise mit innenliegenden Sprossen, Juramarmor-Fensterbänke.
– Wohnbereiche Juramarmor-Bodenbelag oder Fliesenböden, Dachstudioraum Teppichboden/Spaltplatten, Nutzbereiche gefliest. Decken glatt/weiß oder Paneele.
– SAT- UND Kabelanschluss vorhanden.

GRUNDSTÜCK:

– Straßenseitiger Vorgarten mit Zugängen und Zufahrt in die Garage.
– Auf beiden Seiten des Hauses Aufgänge zum rückseitig gelegenen Garten, Treppe zu den Eingängen mit Splitt-in-Expoxydharz-Belag und Geländer.
– Garten mit Rasenfläche, Wegeführungen, Einfriedungen, Zierpflanzungen und Nutzgartenfläche.
– Große Holzhütte mit Terrasse 3 und Sitzgarnitur.
– Brennholzschuppen.

Objekt ID:W 3041
Kaufpreis:399.000,00 EUR
Zimmer:8
Baujahr:1972
Miscellaneous info:Über 300 weitere interessante Objekte sowie Informationen zu Bautechnik, Energietechnik, Trends, Markt und Baufinanzierung finden Sie auf: www.vivat-immobilien.de.Ca. 200 weitere Objekte finden Sie nicht in der Werbung, sondern weisen wir erst nach Kenntnis ihrer Anforderungen nach. Nennen Sie uns Ihre Wünsche und Anforderungen (persönlich, telefonisch oder per Mail).Vereinbaren Sie doch einfach einen unverbindlichen Beratungstermin in unserem Hause. Oder kommen Sie zu einer unserer Hausmessen (Einladung an registrierte Kunden per Mail / Ankündigung auch auf unserer Homepage).VIVAT Immobilien (Systemhaus gegründet 1989) besteht aus 5 Fachfirmen unter einem Dach: (1) Makler/Flächenvertrieb, (2) Ingenieurbüro, (3) Marketing- & BWL-Agentur, (4) Fachabteilungen: Technik, BWL, Steuer, Jura und (5) Baufinanzierung.26 Regionen: Bad Kreuznach, Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Donnersberg, Frankfurt am Main, Gießen, Groß-Gerau, Hochtaunus, Rhein-Hunsrück, Koblenz, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Main-Kinzig, Main-Taunus, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Rheingau-Taunus, Rhein-Lahn, Vogelsberg, Westerwald, Wetterau, Wiesbaden, Mainz-Bingen, Alzey-Worms, Rhein-Neckar. Zentrale: Usingen / Frankfurter Raum.Wir bieten Hilfe in sämtlichen Aspekten des Haus(ver)kaufs. Sprechen Sie uns an.Wir freuen uns auf Sie!
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:5,80 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
Befeuerungsart:Öl
Baujahr lt. Energieausweis:1975,00
Energieeffizienzklasse:F
Wert des Endenergiebedarfs:188,70 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises:Bedarf
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.