Fachwerk Hofreite verkauft in Hungen

Fachwerk Hofreite verkauft in Hungen

Das hier beschriebene Objekt „Fachwerk Hofreite verkauft in Hungen“ wurde von VIVAT Immobilien vermittelt. Kleinod: Hofreite mit komplett umschlossenem Hof. 2 Wohnhäuser. 2 Scheunen. 2 Einfahrten. Extras!

Möchten Sie eine Immobilie in Hungen verkaufen? Schauen Sie in unseren Leistungskatalog oder verwenden Sie unser Angebot für eine unverbindliche Wertanalyse.

Sie suchen eine Immobilie in Hungen? Schauen Sie auf unsere Regionsseite für Hungen oder werfen Sie einen Blick in unsere derzeitiges Gesamtangebot.

Kleinod: Hofreite mit komplett umschlossenem Hof. 2 Wohnhäuser. 2 Scheunen. 2 Einfahrten. Extras!

Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um ein Gebäude-Ensemble unter Denkmalschutz (Einzelkulturdenkmal).

Das zur Straße traufständige Haupthaus wurde vermutlich 1738 erbaut (dies ist zumindest das Jahr, welches auf Basis von konstruktiven Balken mithilfe von Dendrochronologie ermittelt wurde). Das Baujahr des kleineren giebelständigen Wohnhauses ist nicht genau bekannt. Aufgrund der Fachwerkmerkmale dürfen aber ebenfalls vom 18. Jahrhundert ausgehen.

Die riesige Scheune mit ihrem hohen Bruchsteinsockel wird ähnlich datiert. Das Stallgebäude entstand wohl 1884 (siehe Inschrift).

Die insgesamt 5 Gebäude (2 Wohnhäuser, Scheune, Stallungen und Remise) umschließen einen vollständig geschützten und uneinsehbaren Innenhof, der eine Kombination aus Hof- und Gartenflächen (Beete und Rasen) aufweist. Gepflastert wurden die Wege – passend zum Objekt – mit Basalt („Kopfsteinpflaster“). Nahe des Haupthauses befindet sich ein intakter Brunnen.

Der Hof ist von zwei Straßen anfahrbar. Die geräumigen Einfahrten mit entsprechenden Hoftoren können als überdachte Stellplätze für Pkw, aber auch für Wohnmobil & Co. genutzt werden. Weitere Stellmöglichkeiten – je nach Geschmack – in der Scheune, im Hof oder an der Straße.

Die komplette Objektbeschreibung und viele weitere Informationen zu Modernisierungen, Technik und Ausstattung erhalten Sie mit unserem ausführlichen Exposé. Anfordern lohnt sich!

Das Objekt befindet sich in liebevoll gepflegtem Zustand.

Die Hofreite befindet sich im Ortskern eines Ortsteils von Hungen.

Großes Wohnhaus

ERDGESCHOSS:

Großzügige Diele mit EBS, Treppenaufgang und Durchgang in den Hof.
Große Wohnküche mit komplett verglaster Stirnseite und Ausgang zur Terrasse und in den Hof.

Schlafzimmer 1.

Flur und Küche sind gefliest, das Zimmer hat Teppichboden.

1. OBERGESCHOSS:

Großzügiger Flur.

Bad 1 mit Wanne, Wachbecken, WC und Fußbodenheizung.

Schlafzimmer 2/Arbeitszimmer.

Wohnzimmer mit Grundofen, Einbauschränken und Fachwerkraumteiler.
Boden: Holzdielen. (Optional: Durchgang zum kleineren Wohnhaus).

2. OBERGESCHOSS (= DACHGESCHOSS):

Wohnzimmer 2 mit Ofen und Einbauschänken.

Schlafzimmer 3 mit verglaster Giebelseite.

Bad 2 mit Dusche, Waschbecken, WC.

Boden: weiß gekalktes Eiche-Parkett, im Bad Bodenfliesen.

UNTERGESCHOSS:

Das Haus ist unterkellert (nur teilweise Stehhöhe).

Kleines Wohnhaus

ERDGESCHOSS:

Flurbereich mit Aufgang.
Große Wohnküche mit Ofen.

Bad mit Wanne, Waschbecken, WC.
Wohnzimmer.
Flur und Küche sind gekachelt, das Zimmer hat Teppichboden.

OBERGESCHOSS 1:

Flur.
Schlafzimmer 1mit verglastem Fachwerk zum Hof hin.
Schlafzimmer 2 mit Ofen.
Abstellraum/Arbeitszimmer.

Boden: Holzdielen.

OBERGESCHOSS 2 (= DACHGESCHOSS):

Schlafzimmer 3 mit verglaster Giebelseite
Dachboden mit Gastherme und Warmwasserspeicher. (Option: Schlafzimmer 4).

UNTERGESCHOSS:

Das Haus ist teil-unterkellert (Kriechkeller).

Das hier beschriebene Objekt „Fachwerk Hofreite verkauft in Hungen“ wurde von VIVAT Immobilien vermittelt.