Einfamilienhaus verkauft in Bad Endbach

Einfamilienhaus verkauft in Bad Endbach

Das hier beschriebene Objekt „Einfamilienhaus verkauft in Bad Endbach“ wurde von VIVAT Immobilien vermittelt. Einfamilienhaus mit separater ELW und grossem Grundstück.

Möchten Sie eine Immobilie in Bad Endbach verkaufen? Schauen Sie in unseren Leistungskatalog oder verwenden Sie unser Angebot für eine unverbindliche Wertanalyse.

Sie suchen eine Immobilie in Bad Endbach? Schauen Sie auf unsere Regionsseite für Bad Endbach oder werfen Sie einen Blick in unsere derzeitiges Gesamtangebot.

Einfamilienhaus mit separater ELW und grossem Grundstück.

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses grosse Grundstück (ca. 1500 m²) befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet. 1975 wurde es bebaut mit einem grossen Einfamilienhaus mit Erdgeschoss und aufgrund der Hanglage mit einem hellen Gartengeschoss, sowie einem Nebengebäude mit Einliegerwohnung, 3 Einzelgaragen nebeneinander, einem Lagerraum und einer grossen Einfahrt.

ENERGETISCHE QUALITÄT:

Ein Energieausweis wurde angefordert und kann bei Erhalt vorgelegt werden.

ZIELGRUPPE:

Dieses Anwesen eignet sich für die Familie die

(1) die Beschaulichkeit der Gemeinde Bad Endbach und die 20 km Anbindung an Wetzlar, Dillenburg, Herborn und Marburg schätzen UND
(2) ein grosses Haus mit 2 Wohnzimmern mit Loggien und ein grosses Grundstück bevorzugen UND
(3) eine separate Einliegerwohnung z.B. für erwachsene Angehörige, Gäste oder zum Arbeiten und 3 Garagen schätzen

LAGE:

Ruhige Lage in Feldrandnähe.

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Bad Endbach ist eine Gemeinde im mittelhessischen Landkreis Marburg-Biedenkopf. Der im Naturpark Lahn-Dill-Bergland im Zentrum des Gladenbacher Berglandes gelegene Thermalort ist als Kneipp-Heilbad bekannt. Im Umland befinden sich viele Wasserläufe: Schelde (Dill), Gansbach, Perf, Dautphe, Allna, Salzböde und Siegbach.

ENTFERNUNGEN UND VERKEHRSANBINDUNGEN:

15 km Dillenburg.
21 km Wetzlar.
20 km Marburg.

ORTSTEILE:

Die Gemeinde Bad Endbach wird in acht Ortsteile untergliedert:
Bottenhorn, Dernbach, Endbach, Günterod, Hartenrod, Hülshof, Schlierbach und Wommelshausen.

EINKAUFEN:

Einkaufszentrum, Apotheke, Ärzte.

SCHULEN:

Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Realschule.

WIRTSCHAFT:

Bad Endbach lebt heute als Kurort überwiegend vom Kurbetrieb und Tourismus.

SPORT UND FREIZEIT:

(1) In Hartenrod gibt es einen Skihang mit Lift und Flutlichtanlage.
(2) Auf der Bottenhorner Hochfläche wird im Winter regelmäßig eine anspruchsvolle Loipe gespurt.
(3) Schwimmbad, Sauna, Fitnessstudio
(4) Badminton- und Tennishalle.
(5) Wellnessangebote inkl. Reha- und Rheumakliniken
(6) Wandern, Radsport, Nordic-Walking
(7) Segeln, Windsurfen und Angeln am Aartalsee.

KULTUR:

(1) Kulturhaus „Alte Schule“ mit dem Kneipp-Museum, Wechselausstellungen und Veranstaltungen.
(2) Heimatmuseum im ehemaligen Rathaus/Backhaus im Ortsteil Wommelshausen.

KLEINE GESCHICHTE:

Das schon relativ früh besiedelte Gemeindegebiet (6. bis 8. Jahrhundert) durchquerten bis ins späte Hochmittelalter wichtige Handels- und Botenwege, und zwar die ehemals sehr bedeutende „Leipzig-Kölner-Fernhandelsstraße“ („Brabanter Straße“) und der „Westfalenweg“. Der „Marburg-Herborn/Dillenburger-Amtsweg“ (Botenweg), im Bereich des oberen Salzbödetales auch „Owergerichtsweg“ genannt, war sogar bis in die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts in Gebrauch.

(A) HAUPTGEBÄUDE:

ERDGESCHOSS, OBERGESCHOSS 1 (3,5-ZKB):

Hauseingang. Treppe. Wohnungseingang.

Diele mit Garderobe. Treppe ins Untergeschoss.
Gäste-WC mit Waschbecken.

Esszimmer.
Grosses Wohnzimmer 1 mit Ausgang zur Loggia.
Küche mit Einbauten und Geräten (2015).

Schlafzimmer 1.
Grosses Schlafzimmer 2 mit Ausgang zur Loggia.
Bad 1 mit Wanne, Dusche, Waschmaschinenanschluß und Waschbecken.

DACHGESCHOSS:
(Sparren: 12 cm Rockwool, Verschalung)

Stauraum.

GARTENGESCHOSS, UNTERGESCHOSS (4-ZB):

Flur.
Wohnzimmer 2 mit Ausgang zur überdachten Terrasse und Garten.
Arbeitszimmer. (Option: Küche, Anschlüsse vorhanden).

Schlafzimmer 3.
Schlafzimmer 4.
Bad 2.

Vorratsraum.
Heizungsraum mit Viessmann 200 Niedertemperatur Ölzentralheizung (1995) mit Warmwasserspeicher (grosser Erd-/Ölaussentank, Leckprüfgerät).

(B) NEBENGEBÄUDE (2-ZKB):

Eingang. Garderobe. Ankleideraum.
Grosses Bad 3.
Küche 2 mit Einbauten und Geräten (2000er).
Wohnzimmer 3 mit Raumteiler. Fitnessraum.
Schlafzimmer 5.

Das hier beschriebene Objekt „Einfamilienhaus verkauft in Bad Endbach“ wurde von VIVAT Immobilien vermittelt.