Ihr Immobilienmakler für Villmar

Seit 1989 ist VIVAT Ihr Immobilienmakler für Villmar. Wir kennen den Markt, die aktuellen Entwicklungen und die Wohnlagen in Villmar und den Ortsteilen Aumenau, Falkenbach, Langhecke, Seelbach & Weyer . Gern kümmern wir uns auch um Ihr Immobilienanliegen. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Als Ihr Immobilienmakler für Villmar kenne ich die schönen Orte und ihre Perspektiven. Meine Kollegen und ich beraten Sie gern bei Verkauf oder Vermietung – mit lokaler Expertise und jahrzehntelanger Erfahrung.

 

Markus_Kieslich
Markus Kieslich

4,9 120 Rezensionen

Inhalt umschalten
Inhalt umschalten
Inhalt umschalten

Häuser & Wohnungen in Villmar

Sie suchen eine Immobilie in Villmar oder wollen Ihren Traum vom Eigenheim realisieren?  Sie sind auf der Suche nach einer geeigneten Wohnung in der Umgebung? Entdecken Sie hier unsere Immobilien in Villmar. Ihr Wunschobjekt ist nicht dabei?

Ihr Immobilienmakler für Villmar hilft Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns!

Unsere Referenzen in Villmar

Für diese Objekte in Villmar haben wir z.B. schon einen neuen Besitzer gefunden:

Ihr Immobilienmakler für Villmar hat ein paar interessante Infos für noch Ortsunkundige:

Die Gemeinde Villmar gehört zum Landkreis Limburg-Weilburg in Mittelhessen. Seit 2002 trägt sie die amtliche Zusatzbezeichnung Marktflecken.

Der romantische Flecken im Lahntal bezaubert seine Besucher mit Charme, Veranstaltungen, herrlicher Natur, einmaligem Freizeitangebot wie Kanufahrten und viele kleine Geschäfte.

Berühmt geworden ist der Ort durch die Verarbeitung des Lahnmarmors. Villmar ist reich an Bodenschätzen aus dem Mitteldevon (Silber, Eisenerz, Dachschiefer und Kalkstein) und liegt im Lahntal zwischen Westerwald und Taunus.

Die Gemeinde mit knapp 7.000 Einwohnern besteht aus den Ortsteilen Aumenau, Falkenbach, Langhecke, Seelbach, Villmar selbst und Weyer.

 

Anbindung

Nach Gießen oder Koblenz kommt man mit dem Auto in nur 45 Minuten – Dank der Nähe der A3 und des ICE-Bahnhofs Limburg. Abseits von Bundesstraßen bietet die Gemeinde einen Wohnort, wo andere Urlaub machen.

Nicht weit entfernt liegt Runkel mit seiner historischen Burg, Limburg an der Lahn oder Bad Ems.

Die Lahntalbahn verkehrt durch das kurvenreiche Lahntal mit vielen kleinen Bahnhöfen, z.B. in Aumenau oder Villmar.

 

Sehenswertes:

Die Marmorbrücke über der Lahn wurde 1894/95 gebaut und besteht aus massiven geschnittenen Lahnmarmor-Quadern. Die Seitenflächen aus aufgemauerten Lahnmarmor-Schmucksteinen, die in ihrer Art als technisches Denkmal geschützt ist.

Die Entstehung des Lahnmarmos, seine Geschichte und Gewinnung des Gesteins in zahlreichen Steinbrüchen kann man im Lahn-Marmor-Museum bewundern. Seit 2016 befindet sich das Museum auf der rechten Seite der Lahn am Bahnhof Villmar in unmittelbarer Nähe zum Unica-Steinbruch, ein nationales Geotop. www.lahn-marmor-museum.de

Übrigens wurde der Marmor aus Villmar unter anderem im New Yorker Empire State Building oder in vielen Prachtbauten in Wiesbaden verbaut. www.museum-wiesbaden.de

Unser Tipp: Vom Parkplatz „König Konrad“ lässt es sich durch schattige Wälder zum König-Konrad-Denkmal mit Blick über die Lahn in weniger als zwei Minuten laufen. Das Denkmal ist König Konrad I. (911 – 918) gewidmet, der als erster deutscher König angesehen wurde und „in treuer Sorge für des Reiches Sicherheit und Macht sterbend Heinrich von Sachsen Krone und Herrschaft“ übertrug. Die 2,32 hohe Statue steht auf einem Sockel aus Lahnmarmor auf dem Felsen Bodenstein und wurde aus belgischem Sandstein gefertigt.

 

Freizeit

Die aktuelle Freizeit- und Wanderkarte gibt es im Rathaus und bei der Tourist-Info gegen eine geringe Gebühr.

Alternativ kann man über eine interaktive Karte zugreifen: https://www.map-one.eu/Villmar/

In der Gemeinde Villmar locken unzählige Übernachtungs- und Campingmöglichkeiten sowie Gasthäuser zur Einkehr.

Hin und wieder verkehren historische Züge auf der Lahntalbahn. Manchmal finden Sonderfahrten der historischen Eisenbahnfreunde Frankfurt oder Betzdorf statt.

Auf der Lahnpromenade lassen sich auf vielen aufgestellten Ruhebänken Schwäne, Enten oder Fischreiher beobachten. In Aumenau befindet sich auch der interessante Springbrunnen.

Das Lahnsportzentrum befindet sich in Aumenau mit Anlegestelle und bietet wunderschöne Kanutouren auf dem beliebten Wanderfluss.

Den Charme des Lahntals können Sie auf dem 245 Kilometer langen Lahnradweg von der Quelle bis zur Mündung oder in Routen erkunden.

Die Fahrradmitnahme ist auf der Lahntalbahn kostenlos! Die Regionalbahn schmiegt sich größtenteils dem Verlauf des landschaftlich sehr reizvollen Lahntals an und ist von zahlreichen Brücken und Tunneln geprägt.

Hessische Staatsdomäne Gladbacher Hof in Villmar, ein Lehr- und Versuchsbetrieb für ökologischen Landbau der Justus-Liebig-Universität Gießen mit Hofführungen. www.bak.hessen.de/hessische-staatsdom%C3%A4ne-gladbacher-hof-villmar

 

Kindergärten / Schulen

Villa Kunterbunt

Kleine Raupe

Spatzennest

Unter dem Regenbogen

St. Agatha

Grundschule Aumenau – Amanaschule

Johann-Christian-Senckenberg-Schule Villmar/Runkel

Ihr Immobilienmakler für Villmar ist für Sie in diesen Straßen in 65606 Villmar unterwegs:

Adlerweg,Ahornweg,Akazienweg,Alte Heerstr.,Alte Schule,Alter Weg,Altgäßchen,Am Basaltbruch,Am Engelsberg,Am Falkenstein,Am Haarberg,Am Hang,Am Kissel,Am Kuhgraben,Am Lahnufer,Am Rosenberg,Am Schulberg,Am Sportplatz,Am Weyrer Kreuz,Am Wiesenberg,Am Zechenhaus,Amanastr.,Arfurter Weg,Auf der Dreispitz,Auf der Heide,Aumenauer Weg,Austr.,Backhausstr.,Bahnhofstr.,Bergstr.,Birkenstr.,Bogengasse,Breitenweg,Brotweg,Brückenstr.,Brühlstr.,Buchenstr.,Burgstr.,Bussardweg,Die Grünen Stücker,Dr.-Jakob-Hartmann-Str.,Eckstr.,Elkerhäuser Str.,Engelshohl,Erzstr.,Eulenweg,Fahrgasse,Falkenbacher Str.,Falkenweg,Feldstr.,Ferdinand-Dirichs-Str.,Fliederweg,Forsthausstr.,Friedhofstr.,Fürfurter Str.,Gartenstr.,Grabenstr.,Gregor-Mendel-Str.,Grävenecker Str.,Grüner Weg,Habichtweg,Hahnbergstr.,Hainbuchenweg,Haintgesfeld,Hochstr.,Hofackerstr.,Hofstr.,Hohlstr.,Holzweg,Höhenstr.,Hügelstr.,Im Bangert,Im Feldchen,Im Grund,Im Wickengarten,Im Wiesengrund,In der Diefenbach,Jahnstr.,Johannes-Gutenberg-Str.,Justus-Liebig-Str.,Kalkstr.,Kapellenstr.,Karolingerweg,Kastanienstr.,Kirchfeldstr.,Kirchstr.,Kleinfeldstr.,Klosterstr.,Kohlstr.,Kornfeldstr.,Kreuzweg,König-Konrad-Str.,Lahnfelsenstr.,Lahnstr.,Langgasse,Laubusstr.,Leistenbachstr.,Leonhardstr.,Lerchenstr.,Limburger Str.,Lindenstr.,Mattheiserstr.,Mauerngäßchen,Milanweg,Mittelstr.,Münsterer Weg,Nassaustr.,Neustr.,Oberau,Obere Neustr.,Obere Scheunengasse,Obergasse,Pestalozzistr.,Peter-Paul-Str.,Pfarrhausstr.,Rathausstr.,Ringstr.,Rinnegäßchen,Rosenweg,Schafgasse,Schulstr.,Schweizergasse,Seelbacher Str.,Sonnenstr.,Sperberweg,Spitzengarten,Struther Weg,Sudetenstr.,Talerweg,Talstr.,Tannenweg,Taunusstr.,Tiergartenstr.,Unicastr.,Unterau,Untere Neustr.,Untere Scheunengasse,Untergasse,Unterm Stein,Villmarer Str.,Waldstr.,Weilburger Str.,Weinbergstr.,Weyandstr.,Weyrer Sträuch,Wickengartenstr.,Wiesenstr.,Wingertstr.,Zehntenstr.,Zum Galgenberg,Zum Hoppengarten,Zum Lahnblick,Zur Aussicht,Zur Gottesgabe