Karben

MIKRO- MAKROUMGEBUNG
Fußläufig erreichen Sie sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs, Spielplatz, Waldkindergarten, Grundschule, etc.

MIKRO- UND MAKROLAGE:
Karben ist eine Stadt im Wetteraukreis mit ca. 23000 Einwohnern. Sie liegt etwa 15 Kilometer nordöstlich von Frankfurt am Main. Der Fluss Nidda verläuft durch die Ortsteile Okarben, Klein-Karben und Groß-Karben. Karben grenzt im Norden an die Gemeinden Wöllstadt und Niddatal, im Osten an die Stadt Nidderau (Main-Kinzig-Kreis), im Südosten an die Gemeinde Schöneck (Main-Kinzig-Kreis), im Süden an die Gemeinde Niederdorfelden (Main-Kinzig-Kreis), die Stadt Bad Vilbel und die kreisfreie Stadt Frankfurt am Main, im Westen an die Städte Bad Homburg vor der Höhe (Hochtaunuskreis) und Friedrichsdorf sowie im Nordwesten an die Stadt Rosbach vor der Höhe.

STADTTEILE:
Karben besteht aus den Stadtteilen Burg-Gräfenrode, Groß-Karben, Klein-Karben, Kloppenheim, Okarben, Petterweil und Rendel.

VERKEHRSANBINDUNG:
Karben liegt an der Bundesstraße 3. Die nächstgelegenen Autobahnanschlüsse sind Friedberg (Bundesautobahn 5, Anschlussstelle 16) im Norden und Preungesheimer Dreieck (Bundesautobahn 661, Anschlussstelle 8) im Süden. Die Strecke der Main-Weser-Bahn verläuft über Karbener Gemarkung. Die Stadt ist auf ihr mit dem Bahnhof Groß Karben, sowie dem Haltepunkt Okarben angeschlossen. Mit der S-Bahn-Linie S6 ist die Innenstadt von Frankfurt am Main in einer halben Stunde erreichbar.

SCHULEN:

  • Kurt-Schumacher-Schule; Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe, Groß-Karben
  • Selzerbachschule; Grundschule, Klein-Karben
  • Pestalozzi-Schule; Grundschule, Groß-Karben
  • Grundschule am Römerbad, Okarben
  • Grundschule Petterweil
  • Grundschule Kloppenheim
  • Musikschule Bad Vilbel/Karben
  • Berufsbildungswerk Südhessen
  •  

FREIZEIT UND SPORT:
Hallenfreizeitbad, Stadion an der Waldhohl, Trimm-dich-Pfad, Günter-Reuzel-Sportfeld (KSV Klein-Karben), Jugendkulturzentrum (Jukuz) Selzerbrunnenhof, Keglerverein 1954 Karben e.V. (Groß-Karben), Schützenverein 1970 Okarben e.V., Schießsportanlage der Sportschützen Burg-Gräfenrode, Schießsportanlage des Schützenverein Selzerbrunnen in Klein-Karben (SV Selzerbrunnen) welcher der größte und erfolgreichste Schützenverein in Karben ist, Sportanlage Burg-Gräfenrode (FSG Burg-Gräfenrode), Turnhalle am Park in Groß-Karben (Turngemeinde Groß-Karben 1891 e.V.), Reitanlage Reitgemeinschaft Weissenburg Karben/Stadtteil Burg-Gräfenrode, Reitanlage am Ludwigsbrunnen, Reitanlage an der Waldhohl, Skatebahnanlage in Klein-Karben
Modellflugplatz Karben, Sporthalle in Petterweil, Sportplatz Am Hang Kloppenheim, Sportplatz Am Park Groß-Karben, Sportplatz in Petterweil.

„Eine kleine Gemeinde in der Wetterau-Ebene? Nein, eine Stadt mit über 22.000 Einwohnern, vor den Toren Frankfurts gelegen! Aber Frankfurt brauchen hier nur die Arbeitnehmer, die dorthin zur Arbeit pendeln, In Karben lässt es sich nämlich gut leben, da alles für das tägliche Leben Benötigte hier vorhanden ist, und neben einem offenen Stadtbild sorgt die 2016 fertiggestellte Nordumgehung auch für Verkehrsruhe. Trotzdem geht es über die B 3 zügig ach Frankfurt – sofern nötig!“

Bettina Berthes
Bettina Berthes
Deckmann Schmidt
Otfried Deckmann-Schmidt