PROVISIONSFREI! Energieklasse A+! Exklusiver EFH-Neubau in beliebter Lage. 6155

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses große, umfangreich und gehoben ausgestattete freistehende Einfamilienwohnhaus wurde 2019 geplant und 2021 auf dem knapp 600 m² großen Baugrundstück fertiggestellt.

Das Grundkonzept mit flachem Zeltdach im Hauptteil beinhaltet drei Vollgeschosse, und kommt somit ohne Dachgeschoss und Schrägen aus.

Sowohl der Grundbaukörper, als auch der Innenausbau sind durchgängig mit sehr hochwertigen Materialien, großzügigen Ausstattungsmerkmalen sowie vielen liebevollen und nützlichen Details erstellt worden, angefangen bei der vollständig innen aufgestellten Luft-Wasser-Wärmepumpe mit zentraler Lüftungsanlage, Fußbodenheizung, intelligenter Raumregelung mit Smart-Home-Anbindung sowie einer PV-Anlage mit 9,9 kWp Leistung und Einspeisemöglichkeit, über eine gehobene Einbauküche mit Vollausstattung, zentralem Kaminofen und Luxus-Badezimmer, bis zu den verwendeten Bodenbelägen, Innentüren und Wand-/Deckengestaltungen mit vielen LED-Spots – und dazu kommen noch viele weitere praktische Details.

Highlight und zentraler Bereich des täglichen Lebens ist ein großes, L-förmiges Ensemble aus Wohnzimmer, Esszimmer und Küche mit zusammen rd. 63 m² Wohnfläche, einerseits zueinander offen, andererseits architektonisch durch versetzte Ebenen und unterschiedliche Bodenbelagsgestaltung geschickt geteilt. Dazu kommt viel Fensterfläche und eine schöne Aussicht über den Ort, zur Kirche und in den Wald.

Neben einem großen, luxuriösen Badezimmer, welches im separierten Eltern-Ensuite-Bereich mit Hauptschlafzimmer sowie einem Ankleidezimmer integriert ist, verfügt das Obergeschoss über zwei weitere Schlaf- oder Kinderzimmer, die mit strapazierfähigem Laminatboden ausgestattet sind.

Besonders aufwändig gestaltet sich die Haustechnik durch Smart-Home Komponenten von Loxone. Diese umfassen eine intelligente, raumweise Steuerung der Fußbodenheizung, Lichtsteuerung inkl. individueller Lichtsequenzen und -stimmungen sowie die intelligente Beschattung sämtlicher Räume mittels elektrischer Rollladen-Antriebe. Das Smart-Home ermöglicht neben der komfortablen Einrichtung von Home Office & Co. umfangreiche Überwachungen und Programmierungen, welche je nach individuellen Vorstellungen erweitert werden können. Dazu kommt in Kürze die Verfügbarkeit eines bereits beantragten Glasfaseranschlusses.

Das Untergeschoss schließlich wartet neben den Technik- und Nutzräumen mit einem weiteren, zum Garten hin gelegenen Wohnbereich mit ca. 28 m² auf, bestehend aus einem Wohn- und einem Badezimmer. Letzteres ist noch nicht final ausgebaut, sämtliche Vorbereitungen hinsichtlich entsprechender Leitungen sind aber bereits vorhanden. Außerdem bietet sich aufgrund der Größe des Raumes die Installation einer Sauna an.

NOCH ZU TUN:

Während das Wohnhaus vollständig fertiggestellt ist, konnte die Planung von Garage, Carport nebst deren Vorarbeiten, und Garten-/Terrassengestaltung nicht mehr vollständig ausgeführt werden.

Die Hanglage des Grundstücks wurde bereits zu einem großen Teil mit Aufschüttungen und massiven Stahlbeton-Abfangungen kompensiert, so dass die Endgestaltung des Gartens überschaubar bleibt. Ebenso ist die Abfangung/Einfriedung eines Großteils der Terrasse erfolgt, so dass sich die Arbeiten hier überwiegend auf die finale Nivellierung und Terrassenbeläge konzentrieren.

Für die Erstellung einer evtl. Garage und/oder Carport kann auf die (bereits genehmigte) Planung der aktuellen Bauherrn, sowie ggf. auf den Anbieter dieser Gewerke zurückgegriffen, oder ein eigenes Konzept – dann in bauamtlicher Abstimmung – angesetzt werden.

HINWEISE:

– Seitlich und unterhalb des Grundstücks verläuft ein kleiner öffentlicher Fußweg, der vom Grundstück noch abgegrenzt werden kann. Hierfür sind Beton-Winkelstützen als Abgrenzung bereits auf dem Grundstück in entsprechender Anzahl vorhanden und können verbaut werden. Es ist aber auch eine Abtrennung mittels Einzäunung möglich.
– Oberhalb der Immobilie (gegenüber Hauseingang straßenseitig) befindet sich der örtliche Friedhof.

LAGE:

Erhöhte Ortsrandlage nahe am Wald mit malerischer Aussicht, dennoch nahe des Ortskerns mit Weilpark.
Aufgrund der erhöhten Lage Sonne satt bis in die Abendstunden.
Sämtliche Geschäfte und Basis-Infrastruktur befinden sich in Laufnähe: Spielplatz, Kindergarten, Grundschule, Ärzte, Bäcker, Metzger, Restaurants, Supermarkt und Busverbindung zu weiterführenden Schulen.

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Die Gemeinde Weilrod (6.570 Einwohner, Stand: 2020) ist ein Zusammenschluss mehrerer Dörfer im Weiltal. Laut ADAC eine der schönsten Lagen Deutschlands mit hohem Freizeitwert und schneller Anbindung an Frankfurt und den internationalen Flughafen.

Weilrod liegt nahe Limburg an der Lahn (25 Kilometer), Wetzlar (30 Kilometer), Wiesbaden (35 Kilometer) und Frankfurt (35 Kilometer). Weilrod grenzt an Weilmünster, Grävenwiesbach, Usingen, Schmitten, Waldems, Bad Camberg und Selters.

ENTFERNUNGEN:

Jeweils rd. 45 Min. Fahrzeit nach Frankfurt Airport oder Hauptbahnhof.
Schnelle A3-Anbindung nach Wiesbaden, Limburg, ….

ORTSTEILE:

Altweilnau, Cratzenbach, Emmershausen, Finsternthal, Gemünden, Hasselbach, Mauloff, Niederlauken, Neuweilnau, Oberlauken, Rod an der Weil, Riedelbach und Winden.

SCHULEN, KINDERGÄRTEN, ÄRZTLICHE VERSORUNG:

Schulen, Kindergärten und Ärzte, befinden sich direkt in Rod an der Weil und in Riedelbach. Das Angebot für kleinere Kinder ist groß. Es gibt eine Krabbelgruppe, Kinderturnen, einer der Kindergärten hat u.a. eine Waldgruppe und es gibt eine Kleinkindbetreuung inkl. Nachmittagsbetreuung. Zwei fußläufig erreichbare Spielplätze für kleinere und größere Kinder, runden das Angebot ab.

Weiterführende Schulen:
15 km bis Bad Camberg, 16 km bis Usingen und Neu-Anspach, 34 km zur internationalen Schule in Oberursel.

EINKAUFSMÖGLICHKEITEN:

Supermärkte befinden sich in Riedelbach und Rod an der Weil.

WIRTSCHAFT, NAHERHOLUNG UND KLEINE GESCHICHTE:

Bei Rod an der Weil findet man eine alte Ringanlage aus keltischer Vorzeit.
Die Ortsteile von Weilrod sind ein beliebtes Naherholungsgebiet für Bewohner des nahen Rhein-Main-Gebiets. Wandern, Radfahren, Motorradfahren und Geniessen in bester Gastronomie ziehen auch überregionale Besucher ins Weiltal und den Weiltalwanderweg. Der Lautsprecherhersteller Canton Elektronik wurde in Weilrod gegründet und hat dort seinen Hauptsitz. Mania Technologie und die Firma Medtronic haben im Ortsteil Riedelbach ihre Unternehmensstandorte. Zahlreiche (Seminar-) Hotels und Schulungsfirmen machen das Weiltal attraktiv für Unternehmensgründer, start-up Unternehmen kreativer Bereiche und als „Trainings-Umgebung“ für Führungskräfte.

Überdachter Hauseingang mit gesicherter Haustüre (Smart-Home-Anbindung).

ERDGESCHOSS (ca. 91 m² Wohnfläche):

Flur mit großformatigem Feinsteinzeug-Fliesenbelag.
Garderobennische, mit Heizungsverteilerkasten EG.
Aufgang ins Obergeschoss.

Küche (links), Fußbodenbelag Feinsteinzeugplatten wie Flur, mit exklusiver Einbauküche:
– Hochglanzlackierte Fronten (gebrochen weiß), Anthrazit-farbene Arbeitsflächen, Küchenrückwand = satiniertes Glas.
– Küchenspüle Mineralguss Anthrazit.
– Erhöhter Backofen mit Pyrolyse-Funktion.
– Erhöhter Dampfgarer.
– Großes Ceran-Induktionsfeld mit integriertem Umluft-Dunstabzug.
– Großer Kühlschrank mit Gefrierfach.
– Spülmaschine.
– Zahlreiche Ober- und Unterschränke (Erstere in Nussbaum-Design) mit Soft-close-Auszügen.

Großes Esszimmer-Wohnzimmer-Ensemble, offen zur Küche hin:
– Wohn-/Esszimmer durch Stufen geteilt in zwei Ebenen.
– Hochwertiger, vollflächig verlegter Parkettboden Eiche massiv.
– Fest eingebauter Kaminofen von Spartherm mit 270°-Glasfront und Unterdruckwächter.
– Zentrale Heizungssteuerung mit Smart-Home-Funktionen im Esszimmer.
– Vier bodentiefe, doppelflügelige Fensterelemente. Ausgang zur erhöhten Terrasse.

Gäste-/Arbeitszimmer (rechts) mit hochwertigem, robustem Laminatboden und großem Fenster.

Gäste-Badezimmer:
– Bodentiefe Dusche mit Glasabtrennung.
– Waschbeckenkonsole mit Unterschrank
– WC.

OBERGESCHOSS (ca. 87 m² Wohnfläche):

Treppe aus massiver Eiche mit Treppenbeleuchtung durch LED-Spots.

Schlaf-/Kinderzimmer (1) mit hochwertigem, robustem Laminatboden.

Offene Galerie (ideal als Lese-Ecke) und Flur – beide mit Parkettboden Eiche massiv wie Wohn-/Esszimmer.
Ausgang zum rückseitigen, überdachten Balkon mit Aussicht über Rod a. d. Weil und das Weiltal.

Ensuite-Bereich, mit Parkettboden Eiche massiv:
-Ankleidezimmer mit automatischer Beleuchtung. Mehrere Leitungs-Revisionsschächte (Elektro, Photovoltaikanlage, Verteilung Fußbodenheizung, Smart-Home-Verteilung/WLAN-Access).
– Elternschlafzimmer (2), mit Zugang vom Ankleidezimmer und vom Haupt-Badezimmer.

Haupt-Badezimmer:
– Großformatige steingraue Feinsteinzeug-Bodenfliesen.
– Badewanne quer am Fenster eingebaut.
– Separat abgemauerte Dusche.
– Große Waschtischkonsole mit zwei Waschbecken und Unterschränken.
– WC mit gemauerter Sichtabtrennung mit Ablagen.
– Zusätzlicher Handtuch-Heizkörper.
– Zentraler Wäscheabwurfschacht.
– Zugang vom Elternschlafzimmer sowie vom Flur aus.
– Beleuchtung mit individuell programmierbaren Lichtstimmungen.

Schlaf-/Kinderzimmer (3) mit hochwertigem, robustem Laminatboden.

DACHSPITZ:

Zugang über Bodentreppe.
Wärmegedämmter Dachboden mit OSB-Plattenbelag (an höchster Stelle rd. 1,60m lichte Höhe).
Dachsparren mit Unterspannbahn.
Abstell-/Staufläche.

UNTERGESCHOSS (ca. 41 m² Wohnfläche; ca. 30 m² Nutzfläche):

Massive Treppe ins Untergeschoss.
Großer zentraler Flur mit großformatigen Fliesenbelag.

Kellerraum 1: Lager-/Abstellraum mit Tageslicht (unbeheizt).

Kellerraum 2: Zentraler Heizungs-/Technikraum mit allen Hausanschlüssen (Wasser, Strom, Telekommunikation), Elektro-Verteilungen mit Zählern für Heizung/PV, Haupt-Erdung, Hauptaggregat Luft-Wasser-Wärmepumpe sowie zentrale Lüftungsanlage, Zentralanschluss Photovoltaikanlage/Wechselrichter, Verteilung Fußbodenheizung UG.

Kellerraum 3: Hauswirtschaftsraum mit Waschbecken und Anschlüssen/Stellflächen für Waschmaschinen/Trockner. Hebeanlage für sämtliche Wasseranschlüsse im Untergeschoss.
Ankunft zentraler Wäscheschacht.
CAT7-Netzwerk-Serverschrank.

Abstellkammer unter Treppe. Haus-Elektro-Hauptverteilung.

WOHNBEREICH:

Großes Schlaf-, Gäste- oder Hobby-Zimmer mit zwei Fenstern (ca. 21 m²) .
Zwei Fensterfronten.
Hochwertige Fliesen in Holzoptik.

Sanitärraum, vorbereitet zum Ausbau als ein weiteres (Gäste-)Badezimmer oder Sauna.

WEITERE MERKMALE:

– Wohnhaus in Massivbauweise, erfüllt KfW 55 Energieeffizienzstandard.
– Außenmauerwerk in monolithischer Bauweise mit 36,5 cm Ytong-Steinen mit erhöhten Dämmwerten, Stahlbetondecken.
– Matt engobierte anthrazitfarbene Dachziegel, Vollflächige Wärmedämmung der oberen Geschossdecke.
– 3-fach-Wärmeschutzverglasung, alle Fenster abschließbar und mit elektrischen programmierbaren Rollläden. Innenfensterbänke Granit (weiß), Außenfensterbänke Granit (grau).
– Fußbodenheizung in fast allen Räumen (auch Untergeschoss).
– Photovoltaikanlage mit 9,9 kWp Leistung mit zwei Wechselrichtern, einspeisefähig.
– Hochwertige, aufeinander abgestimmte Bodenbeläge im gesamten Haus, hochwertige Badausstattungen, sowie exklusive Einbauküche.
– Weiß lackierte, kassettierte Innentüren in schwerer Ausführung.
– Wände und Decken im gesamten Haus glatt (Malervlies) oder mit feinem Scheibenputz, überwiegend weiß.
– Zahlreiche Beleuchtungsinstallationen, tlw. automatisch/mit Bewegungsmeldern.
– Balkon mit Stahl-/Edelstahl-Geländer und Bangkirai-Bodenbelag.
– Eingangssicherung, Gegensprechanlage mit Kamera, an Smart-Home angebunden.

Objekt ID: 6155
Verfügbar ab: nach Vereinbarung
Kaufpreis: 870.000,00 EUR
Zimmer: 8
Schlafzimmer: 5
Badezimmer: 2
Wohnfläche: 219,00 m²
Grundstücksfläche: 590,00 m²
Grundfläche: 30,00 m²
Etagen: 3
Baujahr: 2021
Objektzustand: neuwertig
Ausstattungskategorie: gehoben
Hinweis zur Courtage:Innenprovision
Balkone:1
Loggien:1
Bodenbelag:Fliesen, Parkett, Dielen
Badausstattung:Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer
Garten Balkon Einbauküche Gäste-WC Keller Vorratsraum Kamin Klimaanlage
Befeuerungsart: Strom
Baujahr lt. Energieausweis: 2021
Energieeffizienzklasse: A_PLUS
Wert des Endenergiebedarfs: 7 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Bedarf
Gültigkeit des Energieausweises: 13.02.2032
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.