Klein, aber OHO: Garten, Sauna, EBK, Garage, …

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE

Das Grundstück mit Steilhang zur Straße wurde bereits im 17. Jahrhundert mit einem kleinen Fachwerk-Wohnhaus bebaut.
Kein Denkmalschutz!

Das Haus präsentiert sich in sehr gepflegtem und modernisiertem Zustand.

Der aktuelle Eigentümer hat dies u.a. auch als Ferienhaus vermietet.

RAUMHÖHEN:

Bitte beachten Sie, dass die Wohnräume max. 2,10 m lichte Raumhöhe aufweisen, unter dem Balken entsprechend weniger!

MODERNISIERUNGSMASSNAHMEN:

2019 Bad komplett
2019 Bodenbelag Küche
2019 Sauna
2013 Innenrenovierung
2013 PVC-Boden Treppe und DG
2013 Fassadendämmung außen
2007 Lärchendielen im Wohn-/Essbereich
2001 EBK
1994 Holzfenster mit Sprossen
1994 Gaszentralheizung
1994 Isolierputz im Innenbereich

ENERGIEAUSWEIS:

Dieser ist beantragt und liegt zur Besichtigung vor.

LAGE:

Ruhige, gute Wohnlage.
Kurze Wege in Feld und Wald.

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Der Luftkurort Braunfels liegt Lahn-Dill-Kreis in Hessen im östlichen Hintertaunus. Braunfels grenzt an Leun, Solms, Schöffengrund, Waldsolms (im Lahn-Dill-Kreis), an Weilmünster, Weilburg und Löhnberg (im Landkreis Limburg-Weilburg).

STADTTEILE:

Kernstadt, Tiefenbach, Bonbaden, Neukirchen, Philippstein und Altenkirchen.

VERKEHRSANBINDUNGEN:

Entfernungen:
Wetzlar: 11 km.
Giessen: 33 km.
Limburg: 34 km.
Frankfurt am Main: 60 km.

Auto:
In Leun auf die B49.

Bahn:
Bahnhof Leun/Braunfels an der Lahntalbahn.

FREIZEIT UND VERANSTALTUNGEN:

(1) Die mittelalterlichen Ritterspiele „Spektakulum“ gibt es alle zwei Jahre an einem Sommerwochenende. Dabei verwandelt sich der gesamte Kurpark in ein großes Ritterlager mit organisierten Kampfspielen, Darbietungen von Gauklern und Akrobaten, Schaustellern, „fahrendem Volk“ und Festumzügen in historischen Kostümen.
(2) Parks:
(2.1) Grosser Kurpark mit Lindenallee und Mammutbäumen, Wandelhalle.
(2.2) Der Tiergarten war das ehemalige gräfliche Jagdrevier mit ca. 55 ha großem Wald mit Rehen, Damhirsche, Mufflons und Wildschweinen und einem Gasthaus (ehemaliges gräfliches Forsthaus).
(2.3) Rundwanderwege.
(3) Organisierte Wildfütterungen.
(4) Museen:
(4.1) Kanngießer’sche Waldmuseum mit Mineralien-, Pflanzen- und Fossiliensammlung.
(4.2) Stadtmuseum Obermühle mit Heimgeschichte, z.B. Exponaten aus dem lokalen Alltag der Handwerker und Bauern.
(5) Brauhaus Obermühle.
(6) Ehem. fürstliche Brauerei, heute: Gasthof, in dem seit 2003 auch wieder eigenes Bier gebraut wird.

KLEINE GESCHICHTE:

Stadt und Schloss Braunfels wurden 1246 erstmals erwähnt. Schloss Braunfels, aus einer im 13. Jahrhundert gegen die Grafen von Nassau errichteten Trutzburg hervorgegangen, diente ab ca. 1260 als Wohnburg der Solmser Linie Solms-Braunfels. Nach der Zerstörung der Burg Solms durch den Rheinischen Städtebund 1384 wurde die Burg Braunfels neuer Stammsitz der Grafen von Solms. In der mehr als 750-jährigen Baugeschichte der ehemaligen Burg fanden zahlreiche Umbauten statt. Im Stadtwappen ist das Wappentier der Grafen von Solms steigender Löwe in den Farben Blau und Gelb erhalten.

Unterhalb der Burg entstanden im 13. und 14. Jahrhundert drei Talsiedlungen, die sich, wehrhaft befestigt, als eine Art Vorburg um die Kernburg herum gruppierten. Tal und Vordertal lagen im Süden innerhalb der Stadtmauern, Hintertal im Norden und Osten außerhalb der Mauern.

Stadtrecht besitzt Braunfels seit 1607. Im Dreißigjährigen Krieg wurde Braunfels fünfmal von feindlichen Truppen besetzt. Die Bevölkerung dezimierte sich durch Hungersnöte und Pest um 50 %. Am Ende setzte die Reformation sich in Braunfels wie in der gesamten Lahn- und Dillgegend durch.

ERDGESCHOSS:

Diele.
Küche mit moderner EBK.
Großer Wohn-/Essbereich (Option: Kaminofen; Anschlussmöglichkeit vorhanden).

1. OBERGESCHOSS (= DACHGESCHOSS):

Flur.

Schlafzimmer.
Bad mit Dusche, Waschbecken, WC.

DACHSPITZ:

Speicher. Gastherme.

UNTERGESCHOSS (teilunterkellert):

Waschküche/Abstellraum.
Sauna mit Ruheraum.

GARAGE/SCHUPPEN.

GARTEN und TERRASSE.

Objekt ID:11110
Kaufpreis:180.000,00 EUR
Zimmer:2
Schlafzimmer:1
Badezimmer:1
Wohnfläche:71,00 m²
Grundstücksfläche:227,00 m²
Grundfläche:20,00 m²
Objektzustand:vollsaniert
Ausstattungskategorie:gehoben
Anzahl Garagenstellplätze:2
Stellplätze:2
Garage Garten Einbauküche Keller Sauna Vorratsraum als Ferienimmobilie nutzbar

Warning: Illegal string offset 'url' in /home/web7bhbiz/html/testing.vivatimmobilien.de/wp-content/themes/bo-beladomo20-child/single-property.php on line 140

Warning: Illegal string offset 'caption' in /home/web7bhbiz/html/testing.vivatimmobilien.de/wp-content/themes/bo-beladomo20-child/single-property.php on line 140
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.