KEINE KÄUFERPROVISION! Kleines EFH mit vielen Optionen auf großen Grundstück. 15767

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Das 753 m² große Grundstück wurde 1966 mit einem unterkellerten Einfamilienhaus in Massiv- und Montagebauweise mit Pultdach bebaut.
Das Grundstück liegt heute in 2. Reihe. Für das an der Straße liegende Grundstück besteht ein Geh-, Fahr- und Leitungsrecht. Eine Auffahrt kann entsprechend entstehen (und natürlich Garage/Stellplatz auf dem eigenen Grund).

Aufgrund der Größe des Bauwerks ist – je nach Ihren Wohnbedürfnissen – eine Erweiterung oder ggf. auch Neubau interessant.
Ein Bebauungsplan liegt für das Gebiet nicht vor. Es gilt also § 34 BauGB.

MODERNISIERUNGSMASSNAHMEN:

2017 Gäste-WC neu
2011 Kaminofen 7kW und Edelstahlaußenkamin
2009 Innentüren teilweise
2009 Bodenbeläge
2009 2 Fenster Wohnraum UG
2008 1 Fenster Wohnzimmer

ENERGIEAUSWEIS:

Es liegt ein Bedarfsausweis vor, den wir Ihnen bei der Besichtigung gern erläutern.
Der aktuelle Gasabschlag beträgt EUR 150,-/Monat.

LAGE:

Gute, sehr ruhige Wohnlage in einem gewachsenen Wohngebiet.
Kurze Wege ins Feld und zu den Infrastruktureinrichtungen des Ortes (Grundschule, Bürgerhaus, Bäckerei, Bank, etc.).

MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Wettenberg (über 12.000 Einwohner) ist eine Gemeinde im Landkreis Gießen in Hessen am nördlichen Stadtrand von Gießen im Gleiberger Land der Teil des Gladenbacher Berglandes ist. Wettenberg ist ein beliebter Wohnstandort aufgrund der unmittelbaren Nähe zum Oberzentrum Gießen und aufgrund des Erholungs- und Ausflugsgebietes Krofdorfer Forst und Burg Gleiberg. Wettenberg grenzt an Lohra, die Stadt Lollar, die Stadt Gießen, Heuchelheim und Biebertal.

ORTSTEILE:

Krofdorf-Gleiberg, Wißmar und Launsbach.

SCHULEN:

Gesamtschule (Mittelstufenschule): Gesamtschule Gleiberger Land

FREIZEIT:

(1) Freibad Gleiberger Land
(2) Wißmarer- und Launsbacher Seen
(3) Wanderwege: Krofdorfer Forst
(4) Burg Gleiberg
(5) Holz+Technikmuseum
(6) alte Kirchen
(7) Heimatmuseen

ERDGESCHOSS:

Windfang/Flur mit Aufgang.

Essdiele mit Kaminofen..

Wohnzimmer.

Küche (EBK optional).
Schlafzimmer 1.

Schlafzimmer 2.

Gäste-WC mit Waschbecken.
Kammer.

Zugang zur Treppe.

UNTERGESCHOSS:

Flur.

Tageslicht-Bad mit Wanne, Dusche, Waschbecken, WC und Waschmaschinenplatz.

Stauraum unter der Treppe.

Kellerraum 1.
Kellerraum 2.

Zu Wohnzwecken nutzbarer Raum mit 2 großen Fenstern und Heizkörper.

Heizungsraum (Buderus Loganagas 04 von 1984 und Buderus WW-Speicher TBS-Isocal).

GERÄTESCHUPPEN am Haus.