KÄUFERPROVISIONSFREI! Gepflegtes, modernisiertes 6-Familienhaus mit Garten, Stellplätzen und Garage

Dieses Wohngebäude wurde 1964 in einem beliebten Wohngebiet Hofheims als 5-Familienhaus in Massivbauweise errichtet.

Ab dem Jahr 2000 wurden insbesondere eine Erweiterung des Dachgeschosses um eine zusätzliche Wohnung, die Anbringung eines Wärmedämmverbundsystems (2002), die Ergänzung weiterer Balkone (2005) sowie Erneuerung der Zentralheizungsanlage in Gas-Brennwerttechnik (2008) vorgenommen. Außerdem wurden die Hauselektrik und die Fenster über die Jahre modernisiert, sowie die Wohnungen hinsichtlich der Inneneinrichtungen renoviert. Teilweise sind Original-Bodenbeläge (Fliesen, Parkettböden) noch vorhanden.

Grundstück und Haus präsentieren sich in einem guten Ordnungs- und Pflegezustand, einschließlich des (trockenen!) Kellergeschosses sowie Treppenhauses. Notwendige Reparaturen, Modernisierungen und Ergänzungen wurden nachhaltig durchgeführt (s. Rechnungen).

Die Wohnungen sind – bei einigen Mietern teils schon über viele Jahre – fest vermietet.
Die gesamte Jahres-Kaltmiete beträgt aktuell € 33.696,–, z. T. liegen die letzten Anpassungen schon länger zurück. Eine der Wohnungen wird zum Sommer frei und kann dann auch selbst genutzt werden.

Gerne informieren und beraten wir Sie auf Wunsch zu dieser Liegenschaft ausführlich.

Verkehrsgünstig am Stadtrand direkt gegenüber von Streuobstwiesen, umgeben von offener Bebauung, und ca. 2 km vom Stadtzentrum entfernt in einem beliebten Wohngebiet gelegen. In der Nachbarschaft befinden sich zahlreiche Einrichtungen für den täglichen Bedarf.

Für alle im Rhein-Main-Gebiet arbeitenden Menschen ist die Lage dieses Hauses hinsichtlich der Verkehrsanbindung hervorragend, da sowohl Wiesbaden, Frankfurt, der Industriepark Höchst, der Flughafen, Mainz, wie auch die umliegenden Städte/Gemeinden mit PKW und öffentlichen Verkehrsmittel gleichermaßen bestens und in kurzer Zeit zu erreichen sind.

Die Stadt Hofheim verfügt über sämtliche infrastrukturellen Einrichtungen – nicht nur für den täglichen Bedarf: Schulen, Kindertagesstätten, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Gewerbeeinrichtungen, Kliniken/Apotheken sind vorhanden, darüber hinaus eine schöne Altstadt mit Flair, inkl. Gastronomie und anderen attraktiven Einrichtungen.

INFRASTRUKTUR:

Hofheim am Taunus ist die Kreisstadt des Main-Taunus-Kreis in Hessen mit knapp 40.000 Einwohnern. Hofheim liegt am Südrand des Taunus zwischen Wiesbaden und Frankfurt an den Autobahnen A66 und A3. Hofheim grenzt im Norden an die Städte Eppstein und Kelkheim (Taunus), im Osten an die kreisfreie Stadt Frankfurt am Main, die Gemeinde Kriftel und die Stadt Hattersheim am Main, im Süden an die Städte Flörsheim am Main und Hochheim am Main, sowie im Westen an die kreisfreie Stadt Wiesbaden. Stadtteile von Hofheim sind der Hauptort, Diedenbergen, Langenhain, Lorsbach, Marxheim, Wallau und Wildsachsen.

VERKEHR:

Hofheim mit seinen Stadtteilen liegt entlang der Autobahn A66 (zwischen Wiesbaden und Frankfurt) und ist über fünf Zufahrten erschlossen. Außerdem liegen die Ortsteile Diedenbergen, Wallau und Wildsachsen noch an der A3 (Köln-Würzburg).

ÖPNV: In Hofheim und Lorsbach besteht eine direkte S-Bahn-Anbindung (Linie S2) von Niedernhausen über Hofheim und Frankfurt am Main nach Dietzenbach. Ebenfalls hält die Regionalbahn RB 20 auf der Linie Limburg an der Lahn-Frankfurt am Main am Hofheimer Bahnhof. Somit sind in den Hauptverkehrszeiten sechs Fahrten pro Stunde zwischen Hofheim und Frankfurt möglich. Die Stadtteile von Hofheim sowie die angrenzenden Gemeinden sind durch zahlreiche Omnibusverbindungen und das Anrufsammeltaxi erreichbar.

SCHULEN / KINDERTAGESSTÄTTEN:

In Hofheim gibt es mehrere Grundschulen und Kindertagesstätten. In Laufnähe befinden sich die Grundschule und der Kindergarten am Steinberg, sowie weitere nahe gelegene KiTas mit Betreuung vom Kleinkind- bis Vorschulalter. Des Weiteren finden sich die Taunusblickschule, Wilhelm-Busch-Schule, Pestalozzi-Schule, eine Montessorischule (bis Abitur), eine Grundschule mit Förderstufe (Heiligenstockschule),eine kooperative Gesamtschule mit Ganztagsschule (Gesamtschule Am Rosenberg), eine private Realschule Elisabethenschule, eine Berufliche Schule (Brühlwiesenschule mit vielen Schulformen, u. a. einem Beruflichen Gymnasium, Fachoberschule, Berufs-fachschule und Berufsschulen) und ein Gymnasium (Main-Taunus-Schule), eine Volkshochschule, eine Stadtbücherei und ein Stadtmuseum.

5 PKW-Stellplätze vorderseitig auf den Grundstück.
Einzelgarage seitlich rechts.
Zuwegung zum Haus durch eingezäunten Vorgarten (Wiese).
Überdachter Hauseingang, Briefkasten-/Klingelanlage, Treppenhaus.

ERDGESCHOSS:

Wohnung 1, links (ca. 81 m²):

Flur 1.
Wohnzimmer 1 (rückseitig), mit Ausgang zu Balkon 1 (mit Zugang in den rückseitigen Garten).
Schlafzimmer 1 (rückseitig).
Badezimmer 1 mit Wanne, Waschbecken und WC (seitlich mittig).
Arbeits- oder Kinderzimmer 1.
Küche 1.

Wohnung 2, rechts (ca. 66 m²):

Flur 2.
Küche 2.
Wohnzimmer 2, mit Ausgang zu Balkon 2.
Badezimmer 2 mit Wanne, Waschbecken und WC (seitlich mittig).
Schlafzimmer 2 (rückseitig), mit Ausgang zu Balkon 3 (mit Zugang in den rückseitigen Garten).
Arbeits- oder Kinderzimmer 2 (rückseitig).

OBERGESCHOSS (grundsätzliche Aufteilung identisch zum Erdgeschoss):

Wohnung 3, links (ca. 81 m²):

Flur 3.
Wohnzimmer 3 (rückseitig), mit Ausgang zu überdachtem Balkon 4.
Badezimmer 3 mit Wanne, Waschbecken und WC (seitlich mittig).
Schlafzimmer 3 (rückseitig).
Arbeits- oder Kinderzimmer 3.
Küche 3.

Wohnung 4, rechts (ca. 66 m²):

Flur 4.
Küche 4.
Wohnzimmer 4, mit Ausgang zu überdachtem Balkon 5.
Badezimmer 4 mit Wanne, Waschbecken und WC (seitlich mittig).
Schlafzimmer 4 (rückseitig), mit Ausgang zu Balkon 6.
Arbeits- oder Kinderzimmer 4 (rückseitig).

DACHGESCHOSS (2000/2001 erweitert):

Wohnung 5, links (ca. 68 m²):

Flur 5.
Wohnzimmer 5 (rückseitig, mit Gaube), Ausgang zur Dachterrasse.
Arbeits- oder Kinderzimmer 5 (rückseitig, mit Gaube).
Badezimmer 5 mit Wanne, Waschbecken und WC (seitlich mittig).
Schlafzimmer 5, mit Gaube.
Küche 5 mit Gaube.

Wohnung 6, rechts (ca. 57 m²):

Flur 6.
Küche 6 mit Gaube.
Schlafzimmer 6 mit Gaube.
Badezimmer 6 mit Wanne, Waschbecken und WC (seitlich mittig).
Wohnzimmer 6 (rückseitig), mit Ausgang zu Balkon 5.
Arbeits- oder Kinderzimmer 6 (rückseitig).

UNTERGESCHOSS:

Vorplatz Treppenhaus mit Elektro-Hauptverteilung und E-Zählern.
Flur.
Heizungsraum mit Gas-Zentralheizung mit Warmwasserversorgung,
Diverse Kellerräume, den einzelnen Wohnungen zugeordnet.
Großer Trockenraum mit Wasser- und Gas-Hauptanschlüssen nebst Zählern.
Weitere Kellerräume, tlw. mit Stahlgittern abgetrennt.
Flur mit TV-Hauptverteilung.

WEITERE MERKMALE:

– Wohnhaus in Massivbauweise errichtet, 30 cm HBL-Kelleraußenmauerwerk, 24 cm HBL-Außenmauerwerk aufstehendes Gebäude.
– WDVS (2002) gesamtes Haus ab Kellerdecke, ca. 12 cm Stärke.
– Dacheindeckung Betonziegel Frankfurter Pfanne.
– Wärmedämmung Dach und Gauben.
– Viessmann Vitodens 200 Gaszentralheizung in Brennwerttechnik (2008) mit Warmwasserversorgung (Viessmann Vitocell 100), Zentralverteilung (isolierte Rohrleitungen) und Ausgleichsbehältern.
– Elektrohauptverteilung Untergeschoss und Elektro-Unterverteilungen alle Wohnungen einzeln, jeweils mit FI-Schutzschalter, sowie jeweils Gegensprechanlage.

– Alle Wohnungen wurden innerhalb der letzten rd. 20 Jahre renoviert/modernisiert, die Dachgeschosswohnungen außerdem erweitert.
– Raumausstattungen: Fußböden Fliesen, tlw. Parkettböden Wohnzimmer, tlw. Laminat. Bäder und Küchen gefliest, Wände überwiegend tapeziert, Decken glatt oder tapeziert.
– Fenster Doppelglas-Wärmeschutzverglasung, alle mit Rollläden.
– Alle Bäder mit Tageslicht.
– Einbauküchen sind Eigentum der Mieter.
– Grundstück vollständig eingefriedet/eingezäunt.
– Seitlicher Durchgang zum rückseitigen Garten (Wiese).
– Fahrrad- und Geräteabstellraum, Zugang rückseitig (hinter der Einzelgarage platziert).

Objekt ID: W 5035
Kaufpreis: 1.580.000,00 EUR
Zimmer: 18
Schlafzimmer: 12
Badezimmer: 6
Wohnfläche: 419,00 m²
Grundstücksfläche: 642,00 m²
Grundfläche: 135,00 m²
Etagen: 4
Baujahr: 1964
Letzte Renovierung: 2019
Objektzustand: gepflegt
Ausstattungskategorie: Standard
Anzahl Garagenstellplätze:6
Stellplätze:6
Balkone:1
Loggien:1
Bodenbelag:Fliesen, Parkett, Laminat
Badausstattung:Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer
Garage Garten Balkon Keller Vorratsraum Immobilie ist zurzeit vermietet
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Baujahr lt. Energieausweis: 2008
Energieeffizienzklasse: C
Wert des Endenergieverbrauchs: 81 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Verbrauch

Warning: Illegal string offset 'url' in /home/web7bhbiz/html/testing.vivatimmobilien.de/wp-content/themes/bo-beladomo20-child/single-property.php on line 140

Warning: Illegal string offset 'caption' in /home/web7bhbiz/html/testing.vivatimmobilien.de/wp-content/themes/bo-beladomo20-child/single-property.php on line 140
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.